Archiv der Kategorie ‘Unterhaltung‘

Geschenkidee

Gnihihi! Sorry, bissken zotig. Musste mal sein.

http://www.youtube.com/watch?v=vDeHp4pWhi8

Projekt 12

Seit ich mich zum Jahreswechsel selber mit einer digitalen Spiegelreflexkamera belohnt beschenkt habe, hat mich die Faszination von schönen Bildern schon einigermaßen am Wickel. Es gibt so unglaublich viele unglaublich schöne Bilder im Internet zu entdecken.

Hier mal eines meiner jüngsten Bilder. (Ich will damit nicht sagen, dass es ein unglaublich schönes Bild ist, es gefällt mir nur persönlich ganz gut und es ist mein aktuelles Desktop-Hintergrundbild.)

Coffee

 

Hier kann das Bild in groß auf dunklem Hintergrund betrachtet werden.View in Large On Black

Was ich ein wenig unterschätzt habe, ist der theoretische, zeitliche, technische und finanzielle Aufwand, den man wahrscheinlich betreiben muss, um hoffentlich mal gute Bilder zu schiessen. Mit der Kauf einer kleinen digitalen Spiegelreflexkamera und eines Standardobjektives ist es da wohl nicht getan. Aber ich bin ja noch am Anfang der Theorie.

Aber selbst, wenn man das teuerste Kameragehäuse und die tollsten Linsen besitzt und theoretisch alles zu wissen glaubt, ist es nicht garantiert, dass man auch nur ein gutes Foto macht. Diesen modernen Kameras fehlt ja, neben Autofokus und Belichtungsautomatik, noch eine wesentliche Kleinigkeit: Ein automatischer Motivsucher.

Irgendwo habe ich mal von einem Profi gelesen, dass er am Ende seines Lebens froh wäre, wenn er 12 gute Fotos gemacht hat.

Na, denn, ich werde mich dem Thema also vorsichtig nähern, versuchen die Theorie zu verstehen und einfach mal mit ausgeschalteter Automatik möglichst viele Bilder zu machen. Die teuren Objektive lasse ich erstmal in den Regalen stehen.

Sollte ich mal wieder zufällig ein Bild gemacht haben, das mir persönlich gut gefällt, stelle ich es hier wieder vor. Vielleicht kommen ja bis zum Jahresende 12 (siehe Beitragstitel) zusammen.

Wie heissen die noch gleich?

curved

 

[via eMail]

Jetzt noch nahrhafter

Jetzt gibt es die Kochwerkstatt auch in einer Version mit einer Portion knuspriger Extra-Kalorien.

[via Jeriko]

Terminator 4

Kann es sein, daß ich irgendwann am Wochenende auf irgendeinem Fersehkanal in einen ganz kurzen Trailer für den vierten Teil vom Terminator reingezappt habe?

Irgendwie ist mir so. Kinostart irgendwann in 2009, August, wäre das möglich?

Da wäre ich aber echt gespannt, was sich die Drehbuchautoren für die Story aus den Fingern gesogen haben. Der dritte Teil war ja eher enttäuschend. Und das der Arnold mitspielt, kann ich mir auch nicht vorstellen.

Zwei Schwaben machen Spätzle – (Test 1 Press this!)

Zwei Schwaben machen Spätzle – Videos Kochen – hamburg1video.

Ach, komm, nicht ernsthaft, oder?

Die wollen den neuen James Bond doch nicht wirklich unter dem Titel Ein Quantum Trost in die deutschen Kinos bringen.

Den Titel halte ich für einen 007-Film nichts sagend, reichlich bescheuert, unspektakulär, albern, äh, eher komisch.

Mein Sportstudio

Was will man machen, wenn an einem Montagabend plötzlich und unerwartet zwei nicht ganz unwichtige und uninteressante Sportereignisse (US OPEN und letztes entscheidendes Gruppenspiel der DFB Elf bei der EM 2008) parallel übertragen werden.

Klar! Man bemüht das Internet.

sport.jpg

 

So. Jetzt reicht es aber. Beim Golf wird es gerade richtig spannend.

[Noch während ich das Foto geschossen habe, wurde mir gezwitschert, daß noch jemand eine Möglichkeit gefunden hat beide Sportereignisse anzuschauen. Nur umgekehrt. Dort habe ich auch die Überschrift teilweise geklaut.]

Just an Illusion

Bei dieser Grafik handelt es sich um eine unbewegte Abbildung. Die Bewegungen, die man meint wahrzunehmen, sind nur eine Illusion.

bohnen.gif

 

Alles reine Nervensache! Je ruhiger und gelassener man ist, desto langsamer ist die Bewegung, die man wahrnimmt.

Ich sehe im Moment eine ganz, ganz ruhige und sehr langsame Bewegung gegen den Uhrzeiger.

Vielleicht gelingt es mir mit etwas Entspannung die Dinger anzuhalten oder gar in die entgegengesetzte Richtung zu bewegen.

Ohmmmmm. Ohmmmmm.

(Bei wem sich die Dinger wie ein Ventilator drehen, der sollte erstmal wieder runterkommen. Die Woche ist noch zu lang, um sich am frühen Montag morgen schon verrückt zu machen.)

[via eMail]

Frohe Ostern

Kannte ich noch nicht. Gnihihi.

[flash width=“510″ height=“420″]http://www.youtube.com/watch?v=minJJz-3nbo[/flash]

In diesem Sinne. Frohe Ostern.

[gefunden bei den Blogpiloten]


Küche und Ernährung
Küche
 
Dienstag, 10.01.2012 · 3 Kommentare

Ergänzung

Für alle meine Rezepte, in denen Geflügel verwendet wird, muss ich aktuell wohl eine kleine, aber nicht unwichtige Ergänzung ...
Den Rest lesen...
Samstag, 15.10.2011 · 1 Kommentar
Sonntag, 18.09.2011 · 1 Kommentar
Donnerstag, 08.09.2011 · 1 Kommentar