Archiv der Kategorie ‘Getränke‘

Brombeer-Shake

Denkbar einfach, aber lecker und erfrischend.

 

125 g Brombeeren, 1 Päckchen Vanillezucker und 125 ml Milch im Blender gut durchmixen.

Wassermelonen-Smoothie

Schmeckt nach Sommer und Sonne. Wirklich passend zum heutigen Wetter.

Bei der Herstellung dieser köstlichen Erfrischung hatte ich noch Melone überbehalten, die ich in kleinen mundgerechten Stücken eingefroren hatte. Zusammen mit Milch (200 ml, Jogurth (6 EL), Vanillezucker (1 TL) habe ich mir daraus einen erfrischenden Wassermelonen-Smoothie gebastelt.

Wassermelonen-Smoothie

 

Einfach alle Zutaten im Blender gut verrühren. Durch die gefrorenen Melonenstücke ist das Getränk gleich perfekt gekühlt.

Wassermelonenwasser

Anhaltende Hitze, keine Abkühlung in Sicht. Langsam geht mir der Schweiß aus. Ich würde gerne mal wieder ein wenig frieren. Aber das Wetter kennt zur Zeit kein Erbarmen.

Da kam mir dieses einfach zuzubereitende Rezept für Agua de Sandia* im Kochtopf heute gerade recht.

agua de sandia = Wassermelonenwasser

 

*agua de sandia“ = Wassermelonenwasser

Die Melone war auf dem Heimweg schnell gekauft und das Getränk fix zubereitet.

Wirklich lecker und erfrischend. Genau das richtige Getränk für einen viel zu warmen Sommerabend auf der Loggia.

Erdbeer-Shake

Frischer gehts nimmer. Ein leckerer Erdbeer-Shake aus frischgepflückten Erdbeeren.

erdbeeren1.jpg

 

Allerdings muß ich gestehen, daß ich diese wunderbar süßen und wohlschmeckenden Früchtchen nicht selber gepflückt habe. Dafür müßten sie in Schulterhöhe pflückbar sein. Statt selber auf dem Boden rumzukriechen, habe ich mir ein Schälchen frische Erdbeeren direkt am Feld gekauft.

erdbeeren2.jpg

 

Was ich gar nicht wußte, Erdbeeren müssten eigentlich Erdnüsse heißen. Aber jetzt Erdnuss-Shake in die Titelzeile zu schreiben, wäre dann doch ein bißchen komisch.

erdbeeren3.jpg

 

Für den Shake einfach 250 g Erdbeeren, 3 Kugeln Vanille-Eis, 1 Päckchen Vanillezucker und 125 ml Milch in einem Mixer gut verrühren und in einem hohem Glas servieren.

Geht schnell und ist immer wieder lecker!

Diesen Shake kann ihr auch mit Bananen, Himbeeren, Mangos, Melonen oder jeder weiteren Frucht machen. Mit Erdnüssen vielleicht eher nicht.

Himbeer-Lassi

Ein ideales Getränk für die wärmeren Jahreszeiten, wenn man im Garten oder auf dem Balkon abhängen muss. Es muss nicht immer Bier sein.

Zutaten: 150 g Himbeeren, 1 EL gehackte Minzeblättchen, 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker, 1 TL Macadamia- oder Walnussöl, 300 ml Mineralwasser, 2 EL Joghurt, Saft und abgeriebene Schale einer unbehandelten Orange, 2 EL feine Haferflocken

Die Zubereitung ist denkbar einfach. Alle Zutaten in ein hohes Gefäß geben und gut mit dem Stabmixer durchpürieren. Eventuell noch etwas nachsüßen.

Wohl bekomms.

Caffè Coretto Sambuca

Also eins muss man den Italiener ja lassen. Die Küche mag ich sowieseo, aber was ich heuer kennen- und schmeckengelernt habe, ist schon wirklich lecker:

Caffè Coretto Sambuca

Caffè Corretto (it.: „korrekter Kaffee“) ist die Bezeichnung für ein koffeinhaltiges Heißgetränk, meistens Espresso, mit „Schuss“. Üblich wird Grappa, Anisetta (Anisschnaps) oder Sambuca verwendet. Dank an Wikipedia.

Wir haben jedenfalls die Sambuca-Variante genossen. Und das ist nach einem Essen schon noch mal ein Höhepunkt. Um den zu erreichen, macht man das. Geht ganz einfach.

Zutaten: 1 Espresso, 2 cl Sambuca
Zubereitung: Gebt den Espresso in ein kleines Espressoglas und gebt den Sambuca dazu.

Mein ausdrücklicher Dank gilt der Familie Molinari, die diese Spirituose herstellt und im übrigen auch hervorragende Golfspieler hervorbringt. Siehe Augusta 2006. Einer der Molinaris hat die ersten Runden mit dem Tiger gespielt.


Küche und Ernährung
Küche
 
Dienstag, 10.01.2012 · 3 Kommentare

Ergänzung

Für alle meine Rezepte, in denen Geflügel verwendet wird, muss ich aktuell wohl eine kleine, aber nicht unwichtige Ergänzung ...
Den Rest lesen...
Samstag, 15.10.2011 · 1 Kommentar
Sonntag, 18.09.2011 · 1 Kommentar
Donnerstag, 08.09.2011 · 1 Kommentar