Logorama

Großes Animations-Kino. Ein kurzweiliger kritischer Film voller Markenzeichen, Logos und Brands. Und 2010 oscarprämiert.

95 % (ganz grob geschätzt) der Firmen sind mir bekannt, auch wenn sie größtenteils in den USA angesiedelt sind. Mir fällt z.B. gerade nicht der Firmenname ein, der den großem grünen mit Blättern behängten Typen im Logo verwendet. Wenn ich den Namen höre, fällt er mir wieder ein ;-).

Im Film, in dem es um Konsumkritik geht, finden sich einige Firmen in ganz neuen Rollen wieder, die sicher nicht mit den gewünschten Markenbild übereinstimmen.

Die vielen kleinen hintersinnigen Anspielungen (bspw. Weight Watchers/McDonald, hihi) rücken sie vielleicht doch in ein rechtes Licht.

Fehlt CocaCola? Und warum? Oder habe ich sie trotz zweimaligen Anschauens schlichtweg übersehen?

 
2 Kommentare.
  1. n8crawler
    12.05.2010 · #1

    das Coca Cola Brand ist vorhanden ;) wenn auch nur sehr klein.

    Big Boy trinkt aus einer Colaflasche im Zoo.

    Später wirft er die Flasche sogar dem MGM Löwen an den Kopf

  2. n8crawler
    12.05.2010 · #2

    Achja… und der grüne Riese ist The green Giant(Jolly Green) ;)

    bettycrocker.com/products...


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: