WordPress Theme Nameless

Weil mir kein gescheiter Name für dieses Theme eingefallen ist, heißt es einfach Nameless, das Theme ohne Namen.

Ein weiteres schlichtes WordPress Theme, das sich einfach an die eigenen Bedürfnisse anpassen lassen sollte.

 


Update: Now you can download an english version of the Theme Nameless, the Theme with no name. (Please read readme.txt.)

Ein paar Sachen sollte man beachten:

  • Den Ordner nameless in den Themeordner wp-content/themes hochladen und das Theme aktivieren.
  • Die Größe der Grafik header.gif im Header beträgt 850px x 150px und linkt auf die Startseite des Blogs.
  • Bilder in Beiträgen sollten die Breite von 490px nicht überschreiten.
    Bei schmaleren Bildern fließt der Text um das Bild. Bei kürzeren Texten am Ende des Textes folgende Zeile einfügen:
    <br class="clear" /> oder <div class="clear"></div>.
    Soll der Text unter dem Bild stehen, den Code nach dem Bild bzw. vor dem Text einfügen (siehe Beispiel).
  • Das Plugin Gravatar (in der ZIP-Datei enthalten) muss im Ordner wp-content/plugins installiert sein und im Adminbereich aktiviert werden, wenn Gravatare bei den Kommentaren angezeigt werden sollen.
  • In der Datei comments.php die eMail-Adresse admin@deineseite.de durch die eMail-Adresse des Admins des Blogs ersetzt. Dann werden die Kommentare des Admins hervorgehoben.
  • Das Theme ist nicht widgetfähig.

Viel Spaß mit dem Theme.

 
60 Kommentare.
  1. Pingback
    Trackback
    22.03.2010
  2. Pingback
    Trackback
    24.03.2010
  3. Pingback
    Trackback
    25.03.2010
  4. Pingback
    Trackback
    28.03.2010
  5. Pingback
    Trackback
    05.04.2010
  6. Pingback
    Trackback
    06.05.2010
  7. Pingback
    Trackback
    06.05.2010
  8. Pingback
    Trackback
    06.05.2010
  9. Pingback
    Trackback
    07.05.2010
  10. Pingback
    Trackback
    11.05.2010
  11. Pingback
    Trackback
    12.05.2010
  12. Pingback
    Trackback
    14.05.2010
  13. Pingback
    Trackback
    19.05.2010
  14. Pingback
    Trackback
    19.05.2010
  15. Pingback
    Trackback
    24.05.2010
  16. Pingback
    Trackback
    27.05.2010
  17. Pingback
    Trackback
    16.06.2010
  18. Pingback
    Trackback
    24.06.2010
  19. Pingback
    Trackback
    01.09.2010
  20. Pingback
    Trackback
    19.09.2010
  21. Pingback
    Trackback
    10.01.2011
  22. Pingback
    Trackback
    10.01.2011
  23. Pingback
    Trackback
    11.01.2011
  24. Pingback
    Trackback
    13.01.2011
  25. Pingback
    Trackback
    14.01.2011
  26. Pingback
    Trackback
    15.01.2011
  27. Pingback
    Trackback
    18.01.2011
  28. Pingback
    Trackback
    21.02.2011
  29. Pingback
    Trackback
    04.05.2011
  30. Pingback
    Trackback
    07.05.2011
  31. Pingback
    Trackback
    18.06.2011
  32. Pingback
    Trackback
    30.06.2011
  33. Pingback
    Trackback
    05.07.2011
  34. Pingback
    Trackback
    07.09.2011
  35. Pingback
    Trackback
    07.10.2011
  36. Pingback
    Trackback
    09.10.2011
  37. Pingback
    Trackback
    18.10.2011
  38. Pingback
    Trackback
    21.10.2011
  39. Pingback
    Trackback
    27.12.2011
  40. Pingback
    Trackback
    14.01.2012
  41. Pingback
    Trackback
    19.01.2012
  42. Pingback
    Trackback
    06.02.2012
  43. Pingback
    Trackback
    08.04.2012
  44. Pingback
    Trackback
    27.07.2012
  45. Pingback
    Trackback
    08.08.2012
  46. Pingback
    Trackback
    08.08.2012
  47. Pingback
    Trackback
    12.08.2012
  48. Pingback
    Trackback
    06.04.2013
  1. Super! Gefällt! Maximal-Schlicht! Wird vieleicht schon bald im ZoomLab vorgestellt!

  2. P-R
    24.03.2010 · #3

    Very useful blank theme, i would love it if you translated it to english aswell :)

  3. I have translated it to english. You can download it now. ;)

  4. Ian
    03.04.2010 · #8

    English version doesn’t work for me on WordPress 2.9.2

    Says it has a fatal error in line 3 of sidebar.php.

    Compared with the German version and looks like different set up, but don’t know enough php to fix it myself.

  5. Thanks for the hint. Sorry. I have fixed the problem. Now the theme should work.

  6. Hi,i have translated it to chinese

  7. FYI, in the English version, the ‘Read more..’ on the entries section reads ‘Den Rest lesen…’ (in Swedish I’m guessing).

    Easily fixed by editing the Main index file (Index.php)that looks like this:

    <?php the_content(__('Den Rest lesen…’)); ?>

    Just replace the ‘Den Rest lesen’ with ‘Read more..’

  8. Jana
    01.03.2011 · #36

    Tolle Seiten,
    gutes Design,
    was will man mehr,
    um glücklich zu sein!

  9. Honru
    21.03.2011 · #37

    Thanks for sharing

  10. Wigald
    21.06.2011 · #41

    Extrem tolles Design das ich für meinen Blog auch verwenden will/werde; darf man Anpassungen am Code machen ?

  11. Kein Problem. Du kannst ändern, was du möchtest.

  12. Geil – hab mal ein Single Column Theme draus gemacht!


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: