Musste mal wieder sein

Heute überwältigte mich plötzlich der Heißhunger auf Fleischbällchen in Tomatensauce. Allerdings habe ich heute den Alkohol und die Oliven weggelassen.

 

Ein frisches Baguette dazu und man genießt ein schnell zubereitetes und schmackhaftes Abendessen. Man könnte die Fleischbällchen aber auch mit einer leckeren Tortilla oder frisch gekochter Pasta essen. Paßt beides perfekt.

Und das Beste daran, bei der Zutatenmenge bleibt noch etwas für morgen übrig. Und Aufgewärmtes schmeckt bekanntlich am nächsten Tag nochmal so gut.

 
3 Kommentare.
  1. Pingback
    Trackback
    02.11.2008
  1. Richtig lecker…
    die Tortillas holen da alles raus!! (mag ich in dem Fall lieber als Baguette)
    Die Tomatensoße noch mit einer oder zwei Chilis schärfen und perfekt ist der Genuss!
    Ess ich oft und gerne!

  2. Meine Variante sieht so aus: hunger.bluephod.net/wbb/i... — muß ich auch mal wieder machen, besseres Foto und auf meiner eigenen Rezeptseite veröffentlichen. Gute Anregung, danke.


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: