BarcampRuhr

Endlich, werden jetzt viele Blogger hier aus der Gegend sagen.

Am 15. und 16. März 2008 findet in Essen, als barcamptechnischer Mittelpunkt der bevölkerungsreichsten (und auch schönsten und interessantesten) Region Deutschlands, ein Barcamp statt.

Sicherlich ein gute Sache und für viele Blogger aus dem Ruhrgebiet eine Gelegenheit auch mal viele, total tolle Gespräche mit super interessanten und netten Menschen, die man sonst nur von ihren Aktivitäten im Netz her kennt (quasi virtuell), in super lockerer Atmosphäre (bei guter Verpflegung kann man wohl nicht schreiben) zu führen.

Entschuldigt bitte die Formulierungen. Aber das ist mir so aus den vielen Berichten über vergangene Barcamps und ähnlicher Veranstaltungen hängengeblieben. Komischerweise mehr nicht.

Vielleicht sollte ich mich selber überzeugen und Mitte März nach Essen pilgern. Mal schauen. Für die Planung bleibt ja noch genug Zeit.

Alle weiteren Informationen gibt es bei Polaroidsmemories und auf der eigens eingerichteten BarcampRuhr Seite. Und natürlich wird auch darüber gezwitschert.

[via Djure von blog.50hz.de und Jens von pottblog.de]

 
2 Kommentare.
  1. Also, die schönste und interessanteste Region Deutschlands ist natürlich Berlin, das mit dem “bevölkerungsreichsten” drücken wir mal in den Skat, der mag der Punkt an den Moloch Rhein-Ruhr-Dortmund-Düsseldorf-Köln-Bonn gehen, wo man eh nie weiß, wo ein Dorf endet und das nächste beginnt.

    Aber wenn Ihr mal gucken wollt, wo’s richrig schön ist … dann kommt mal bei uns vorbei.

    :)

  2. Also Düsseldorf, Köln und Bonn wollen wir doch bitte draußen lassen.


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: