Monatsarchiv für Mai 2007

Regen ist kein Glatteis

Also fahrt auch nicht so Auto, ihr Pfeiffen!!

Bochum macht jung!

bochum.jpg

 

Obwohl ich der Stadt so langsam den Rücken kehre und mein Auszug hoffentlich nicht mehr lange auf sich läßt und es mir eigentlich egal sein könnte (es aber nicht ist), möchte ich auf die Initiative „Bochum macht jung!“ hinweisen.

Überall in der Stadt weist das farbenprächtige Logo auf die neue Image-Kampagne hin, mit der Bochum sein Graue-Maus-Image ein wenig aufzupolieren möchte.

Wird auch langsam Zeit.

Die Stadt hat mir in den knapp 22 Jahren, die ich (mit einer kurzen Unterbrechung) hier studiert und gelebt habe, aus verschiedenen Gründen immer gut gefallen.

Das Image nach Aussen hingegen war immer schlecht. Allzu oft musste ich Mitmenschen erklären, dass es durchaus seinen Reiz hat in Bochum zu leben.

Hoffen wir, dass ein wenig von den Aktivitäten der Kampagne über die Stadtgrenzen in andere Städte und Regionen dringt.

Wenig dazu beitragen wird allerdings die Webseite der Kampagne.

Ich weiss nicht, ob es bewußt gemacht wurde, aber ich habe keine Elemente gefunden, wo sich der Nutzer direkt beteiligen kann.

Da sind wir, die Weblogs benutzen, sicherlich etwas verwöhnt, aber es hätte schon etwas mehr sein können, als die Einsendung von Beiträgen per Kontaktformular.

(Und ich will noch bemängeln, dass für den Internetauftritt keine Bochumer Agentur beauftragt wurde. Gibt es sowas in Bochum nicht? Kann ich mir nicht vorstellen.) Gestrichen: Ich glaube, ich werde altersmilde.

Blogtuning

Des Öfteren liest man in den letzten Tagen im Pottblog, dass Jens überlegt seinen Seiten ein neues Design zu verpassen. Bin mal gespannt was dabei rauskommt.

Das Schlimme für mich ist an seinen Meldungen ist aber, dass sie mich daran erinnern, dass ich ja eigentlich auch mal wieder das Aussehen meiner Seiten verändern könnte. So lange haben sich die Seiten noch nie im gleichen Design präsentiert.

Wenn ich Jens richtig verstanden habe, will er ein vorgefertigtes Theme einsetzen und es anpassen. So was hatte ich auch schon mal überlegt. Allein, dass ich noch kein Theme gefunden habe, was mich hundertprozentig überzeugt hat.

Na schaun wir mal, wer eher fertig ist. Im Pottblog wird es wohl noch dauern, da werden jetzt erstmal die Farben des richtigen Fußballvereins diskutiert. ;-)

By the way:
Nutzt eigentlich irgendjemand die Theme- und ColorSwitcher in der Sidebar? (bzw. hat man überhaupt schon wahrgenommen, dass sich dort sowas befindet?)

Wenn ja, welche Variante? Das würde mich doch mal interessieren (Ich persönlich schaue mir die Seiten mit dem Theme Construction an).

Wenn nein, dann kann ich sie bei einer eventuellen Neugestaltung der Seiten ja auch rausschmeissen.

Und noch kann man Wünsche, bspw. bzgl. der Anzahl der Spalten (mein Favorit hinsichtlich der Spaltenanzahl ist übrigens 1)   äussern?

Filme on demand

Komplette Spielfilme kann man sich bei Joox per DivX-Streaming anschauen.

Also jetzt nicht falsch verstehen, es sind keine Trailer, sondern zum Teil sehr aktuelle Spielfilme. Die Liste jedenfalls ist lang. Daneben werden auch Dokumentation und Musik gezeigt.

Besonders beeindruckend ist die Qualität der Filme. Ruckelfreier Genuss.

Ich weiss nicht wie der Service zu beurteilen ist. Wie machen die das? Ob das alles legal ist? Bin mal gespannt wie lange uns dieser Service erhalten bleibt.

So, uns nun schaue ich erstmal 2001: A Space Odyssey. Oder vielleicht Casino Royal. ;-)

[via]

Doping im Radsport

Wie ich gerade sehe, hat Bjarne Riis zugegeben, dass er seinen Tour de France-Sieg mit Doping errungen hat.

Falls ihm der Titel aberkannt wird, erhält der damalige Zweite den Titel zugesprochen.

So könnte Jan Ullrich doch noch zweimaliger Toursieger werden. Bin mal gespannt, ob der den Titel annehmen wird.

Schließlich ist er ja ein Radsportler, der nicht gedopt hat. Das ist doch der Stand der Dinge, oder?

Verseuchter Radsport

Von mir aus können die kommenden Rundfahrten wie Tour de France, Italienrundfahrt, Schweizrundfahrt, Spanienrundfahrt, Deutschlandrundfahrt und diese ganzen anderen Fahrradausflüge der Profis abgesagt werden.

Ich schaue keine Veranstaltungen mehr, wo der beste Arzt gewinnt.

Ich habe mich sowieso die ganzen Jahre gefragt, wie ein Mensch solche Leistungen erbringen kann, ohne aus Überanstrengung vom Rad zu fallen. Auf dem Fahrrad einmal rund um ein Land fahren. Tze.

Jetzt wissen wir, wie Die das alle geschafft haben.

Das perfekte Dinner

Jetzt habe ich aber doch mal eine Frage zu dieser Wohnungsbesichtigungs-Soap mit komischen Kommentaren aus dem Off. Per Zappomat lande ich dann doch hin und wieder in der Show.

Was man so sieht, wird da für ein dreigängiges Menü (inklusive Getränke) manchmal mindestens circa geschätzt 250 bis 400 Euro ausgegeben.

Wer bezahlt eigentlich die Zutaten, die dort verkocht werden? Die Teilnehmer selber oder der Sender?

Wurstquartett

quartett.jpg

 


Tolle Idee. Vielleicht hilft sowas ja sogar bei der Ernährung und beim bewussten Umgang mit Lebensmitteln. Ob des Kalorien- oder Fettgehaltes wird man beim Spielen sicherlich ab und zu mal schlucken müssen.

Nur kann ich leider nicht damit spielen. Ich nehme schon zu, wenn ich nur in Kochbüchern blättere.

[via]

Rot ist Trumph

Ich glaube ja, dass die rothaarige Barbara gewinnt und Germany’s Next Topmodel wird. Habe ich auch schon einmal vor Wochen irgendwo kommentiert. Warten wir es mal ab.

Schauen kann ich solche Sendungen (wie auch DSDS oder ähnliche) nicht. Da bekomme ich Pickel. Aus dem Fremdschamgefühl heraus.

[Update 22:45 h: Tja, an solche Entscheidungen muß mann halt den Kenner ranlassen. :-)]

Die Qual der Wahl

Ich war noch nie dort! Weil ich immer Angst hatte, die falsche Wahl zu treffen.

Wenn ich mir auf deren Website den Sandwich-Generator anschaue, wird das Gefühl auch nicht besser.

Schmeckt das Zeug wenigstens irgendwie besser als die Fettfallen vom Türken und von den diversen Burgerbratketten?

Dann überlege ich es mir nochmal.


Küche und Ernährung
Küche
 
Dienstag, 10.01.2012 · 3 Kommentare

Ergänzung

Für alle meine Rezepte, in denen Geflügel verwendet wird, muss ich aktuell wohl eine kleine, aber nicht unwichtige Ergänzung ...
Den Rest lesen...
Samstag, 15.10.2011 · 1 Kommentar
Sonntag, 18.09.2011 · 1 Kommentar
Donnerstag, 08.09.2011 · 1 Kommentar