WordPress Theme Simplicity

Update: Please take a look at my new Theme Nameless, the Theme with no name. It is also very simple and now also available in english.

Angeregt durch eine Mail, die ich erhalten habe, habe ich mich endlich mal drangesetzt und das aktuelle Theme, das ich zur Zeit benutze, von allen hangestrickten Inhalten zu befreien und soweit aufzubereiten, dass auch andere es leicht benutzen können.

Das WordPress Theme ist mit WordPress 2.1 getestet und steht in zwei Varianten zum Download bereit.

Die dunkle Variante SimplicityDark und die helle Variante SimplicityBright. Farbanpassungen sollten in der jeweiligen CSS-Datei leicht vorzunehmen sein.

simpli.gif

 




Update:
Now you can download an english version of the Theme SimplicityBright.

Die entsprechende Datei einfach runterladen, entpacken und in den Themeordner hochladen.

Noch ein Tipp:
In der CSS (styles.css) ist es so eingestellt, dass Bilder links ausgerichtet sind und Text um die Bilder herumfließt. Soll der Text bei kleinen Bildern unter dem Bild stehen, fügt man direkt nach dem Bild folgendes ein:

<br class="clear" />

[Edit.] Noch ein Tipp: Smileys abschalten. Habe ich in der CSS nicht berücksichtigt. In den Kommentaren erscheint ein Rahmen um die Smileys und das führt manchmal zu komischen Darstellungen. Oder die CSS entsprechend ergänzen.

So! Ich hoffe ich habe alles richtig gemacht und Ihr kommt einigermassen mit dem Theme klar.

Bei Fragen und Problemen benutzt bitte die Kommentare. Ich werde, so schnell es mir das möglich ist, antworten. Dann haben alle was davon.

Wer das Theme benutzt, von dem freue ich mich über einen Trackback.

Ich bin gespannt, was Ihr aus dem Theme macht und wie es dann aussieht. Viel Spaß beim Basteln!

 
438 Kommentare.
  1. Pingback
    Trackback
    04.04.2007
  2. Pingback
    Trackback
    06.04.2007
  3. Pingback
    Trackback
    22.04.2007
  4. Pingback
    Trackback
    08.05.2007
  5. Pingback
    Trackback
    21.05.2007
  6. Pingback
    Trackback
    21.05.2007
  7. Pingback
    Trackback
    27.05.2007
  8. Pingback
    Trackback
    21.06.2007
  9. Pingback
    Trackback
    26.06.2007
  10. Pingback
    Trackback
    26.06.2007
  11. Pingback
    Trackback
    27.06.2007
  12. Pingback
    Trackback
    29.06.2007
  13. Pingback
    Trackback
    03.07.2007
  14. Pingback
    Trackback
    09.07.2007
  15. Pingback
    Trackback
    11.07.2007
  16. Pingback
    Trackback
    11.07.2007
  17. Pingback
    Trackback
    21.07.2007
  18. Pingback
    Trackback
    21.07.2007
  19. Pingback
    Trackback
    22.07.2007
  20. Pingback
    Trackback
    02.08.2007
  21. Pingback
    Trackback
    07.08.2007
  22. Pingback
    Trackback
    08.08.2007
  23. Pingback
    Trackback
    09.08.2007
  24. Pingback
    Trackback
    10.08.2007
  25. Pingback
    Trackback
    14.08.2007
  26. Pingback
    Trackback
    23.08.2007
  27. Pingback
    Trackback
    03.09.2007
  28. Pingback
    Trackback
    16.09.2007
  29. Pingback
    Trackback
    17.09.2007
  30. Pingback
    Trackback
    22.09.2007
  31. Pingback
    Trackback
    23.09.2007
  32. Pingback
    Trackback
    24.09.2007
  33. Pingback
    Trackback
    28.09.2007
  34. Pingback
    Trackback
    03.10.2007
  35. Pingback
    Trackback
    04.10.2007
  36. Pingback
    Trackback
    08.10.2007
  37. Pingback
    Trackback
    12.10.2007
  38. Pingback
    Trackback
    15.10.2007
  39. Pingback
    Trackback
    25.10.2007
  40. Pingback
    Trackback
    29.10.2007
  41. Pingback
    Trackback
    11.11.2007
  42. Pingback
    Trackback
    25.11.2007
  43. Pingback
    Trackback
    30.11.2007
  44. Pingback
    Trackback
    07.12.2007
  45. Pingback
    Trackback
    05.01.2008
  46. Pingback
    Trackback
    08.01.2008
  47. Pingback
    Trackback
    10.01.2008
  48. Pingback
    Trackback
    14.01.2008
  49. Pingback
    Trackback
    20.01.2008
  50. Pingback
    Trackback
    08.02.2008
  51. Pingback
    Trackback
    24.02.2008
  52. Pingback
    Trackback
    05.03.2008
  53. Pingback
    Trackback
    11.03.2008
  54. Pingback
    Trackback
    02.04.2008
  55. Pingback
    Trackback
    06.04.2008
  56. Pingback
    Trackback
    14.04.2008
  57. Pingback
    Trackback
    16.04.2008
  58. Pingback
    Trackback
    23.04.2008
  59. Pingback
    Trackback
    03.05.2008
  60. Pingback
    Trackback
    12.05.2008
  61. Pingback
    Trackback
    27.05.2008
  62. Pingback
    Trackback
    15.06.2008
  63. Pingback
    Trackback
    12.07.2008
  64. Pingback
    Trackback
    16.07.2008
  65. Pingback
    Trackback
    07.08.2008
  66. Pingback
    Trackback
    16.08.2008
  67. Pingback
    Trackback
    18.08.2008
  68. Pingback
    Trackback
    19.09.2008
  69. Pingback
    Trackback
    09.10.2008
  70. Pingback
    Trackback
    13.10.2008
  71. Pingback
    Trackback
    19.10.2008
  72. Pingback
    Trackback
    22.10.2008
  73. Pingback
    Trackback
    22.10.2008
  74. Pingback
    Trackback
    01.11.2008
  75. Pingback
    Trackback
    12.11.2008
  76. Pingback
    Trackback
    23.11.2008
  77. Pingback
    Trackback
    14.12.2008
  78. Pingback
    Trackback
    14.02.2009
  79. Pingback
    Trackback
    18.03.2009
  80. Pingback
    Trackback
    01.05.2009
  81. Pingback
    Trackback
    20.05.2009
  82. Pingback
    Trackback
    06.11.2009
  83. Pingback
    Trackback
    06.11.2009
  84. Pingback
    Trackback
    24.11.2009
  85. Pingback
    Trackback
    07.12.2009
  86. Pingback
    Trackback
    16.12.2009
  87. Pingback
    Trackback
    06.01.2010
    Suchmaschinenoptimierung Lexikon » Suchmaschinenoptimierung Lexikon Online
  88. Pingback
    Trackback
    07.01.2010
  89. Pingback
    Trackback
    16.02.2010
  90. Pingback
    Trackback
    16.02.2010
  91. Pingback
    Trackback
    17.02.2010
  92. Pingback
    Trackback
    17.02.2010
  93. Pingback
    Trackback
    17.02.2010
  94. Pingback
    Trackback
    19.02.2010
  95. Pingback
    Trackback
    20.02.2010
  96. Pingback
    Trackback
    22.02.2010
  97. Pingback
    Trackback
    27.02.2010
  98. Pingback
    Trackback
    01.03.2010
  99. Pingback
    Trackback
    15.03.2010
  100. Pingback
    Trackback
    15.03.2010
  101. Pingback
    Trackback
    15.03.2010
  102. Pingback
    Trackback
    16.03.2010
  103. Pingback
    Trackback
    17.03.2010
  104. Pingback
    Trackback
    17.03.2010
  105. Pingback
    Trackback
    18.03.2010
  106. Pingback
    Trackback
    18.03.2010
  107. Pingback
    Trackback
    21.03.2010
  108. Pingback
    Trackback
    21.03.2010
  109. Pingback
    Trackback
    16.04.2010
  110. Pingback
    Trackback
    17.04.2010
  111. Pingback
    Trackback
    08.05.2010
  112. Pingback
    Trackback
    09.05.2010
  113. Pingback
    Trackback
    10.05.2010
  114. Pingback
    Trackback
    19.07.2010
  115. Pingback
    Trackback
    02.08.2010
  116. Pingback
    Trackback
    07.08.2010
  117. Pingback
    Trackback
    16.08.2010
  118. Pingback
    Trackback
    26.08.2010
  119. Pingback
    Trackback
    06.09.2010
  120. Pingback
    Trackback
    16.09.2010
  121. Pingback
    Trackback
    21.09.2010
  122. Pingback
    Trackback
    07.11.2010
  123. Pingback
    Trackback
    01.12.2010
  124. Pingback
    Trackback
    14.12.2010
  125. Pingback
    Trackback
    16.02.2011
  126. Pingback
    Trackback
    27.02.2011
  127. Pingback
    Trackback
    07.05.2011
    wordpress » FOREZIK
  128. Pingback
    Trackback
    10.05.2011
  129. Pingback
    Trackback
    21.05.2011
  130. Pingback
    Trackback
    17.06.2011
  131. Pingback
    Trackback
    05.08.2011
  132. Pingback
    Trackback
    17.08.2011
  133. Pingback
    Trackback
    18.08.2011
  134. Pingback
    Trackback
    22.08.2011
  135. Pingback
    Trackback
    13.09.2011
  136. Pingback
    Trackback
    18.09.2011
  137. Pingback
    Trackback
    21.11.2011
  138. Pingback
    Trackback
    27.12.2011
  139. Pingback
    Trackback
    13.01.2012
  140. Pingback
    Trackback
    23.01.2012
  141. Pingback
    Trackback
    21.02.2012
  142. Pingback
    Trackback
    18.03.2012
  143. Pingback
    Trackback
    29.03.2012
  144. Pingback
    Trackback
    20.04.2012
  145. Pingback
    Trackback
    29.04.2012
  146. Pingback
    Trackback
    29.04.2012
  147. Pingback
    Trackback
    29.04.2012
  148. Pingback
    Trackback
    02.05.2012
  149. Pingback
    Trackback
    05.05.2012
  150. Pingback
    Trackback
    16.06.2012
  151. Pingback
    Trackback
    22.07.2012
  152. Pingback
    Trackback
    26.11.2012
  153. Pingback
    Trackback
    08.01.2013
  1. So hieß ein Theme von mir auch mal! ;) Freu mich aber schon, wird sicher gut.

  2. Oha, das mit dem Namen Deines Themes wusste ich nicht.

    Ist das noch im Umlauf?
    Kann ich den Namen benutzen?

    Im Prinzip wird das Theme so aussehen wie das, das ich aktuell im Einsatz hsbe. Aber ohne Klappmenü im Header.

  3. Warum denn ohne Klappmenü? Das finde ich nett.

  4. Es soll ein ganz schlichtes Theme werden, das natürlich jeder dann so verändern kann, wie er möchte.

  5. Nein, mein Theme war eigentlich nie so richtig im Umlauf ;) Aber ‘ne Idee für deinen Styleswitcher:

    1. Mach ne CSS-Datei in der alle Breitenwerte, Höhenwerte etc. sind. Also das normale Layout ohne Farben!
    2. Erstelle 2 CSS-Dateien ‘nur’ mit den Farbwerten. Diese kann man durch den Switcher switchen lassen!

    Dadurch kann man das normale Layout mit einer Datei verändern. Also muss man nicht immer alles doppelt machen.

  6. @Steffen:
    Wie funktioniert das denn genau? Ich frage deswegen, weil ich bei revier-derby.de insgesamt vier Layouts verwalte und das ganze eher nervig ist. Wenn man da nur eine Datei für die Grunddaten hätte und dann halt vier verschiedene Farbvarianten (die schönste ist mit meinem Namen verlinkt *g*), wäre das viel einfacher.

  7. @Steffen: Ah, ok! Dann ändere ich den Namen jetzt nicht mehr.

    Ich habe mich jetzt entschlossen 2 Varianten des Themes anzubieten. Da kann man sich dann aussuchen, welche Variante man nutzen möchte.

    Es sind ja auch nicht so viel Werte, die man ändern muss, wenn man die Farbe für Hintergrund, Überschriften, Text und Links variieren möchte.

  8. @Jens: Du kannst im Header ganz einfach zwei Stylesheets einfügen! Dann nimmst du noch die von Karsten verlinkte Anleitung zum Styleswitcher und wendest sie auf einen Stylesheet an. Müsste theoretisch funktionieren!
    @Karsten: Die Idee find ich gut! ;)

  9. @Steffen:
    Ich verwende also z.B. standard.css als Standard-Header, wo die Sachen drinstehen, die “allgemeingültig” sind und dann variante1.css bis variante4.css für die individuellen Ausgaben?

    Muß mal schauen wie das geht bzw. wie ich das hinbekomme. Die Idee klingt jedoch gut. Spontan wüßte ich jedoch nicht, wie ich dem Theme im Verzeichnis wp-content/themes/borussenblog/ klarmache, daß er auch eine CSS-Datei aus einem anderen Verzeichnis einliest.
    Aber ich schau mir das später mal in Ruhe im Quellcode an.

  10. @Jens: Die Anleitung findest Du hier.

    So ganz verstehe ich nicht wie Steffens Idee funktionieren soll, da der Styleswitcher immer zwischen 2 kompletten CSS hin und her schaltet.

    Muss ich nochmal drüber nachdenken.

  11. Jens
    25.03.2007 · #11

    Danke, Karsten!

    Mist… eigentlich wollte ich mich heute nicht mehr mit irgendwelchen Blogthemen (unter der Haube des Blogs) beschäftigen. Es hat mir schon gereicht dem Pottblog heute die AdSense-Werbung einzubauen, die anfangs nicht so wollte wie ich.

  12. Tja, es gibt halt immer was zu tun. ;-)

  13. Jens
    25.03.2007 · #13

    …packen wir’s an!

  14. Lothar
    26.03.2007 · #14

    Hallo Karsten,

    vielen Dank fuer das Theme! Ich verwende es fuer

    http://www.lotodore.de/

    Ein bisschen Arbeit braucht es noch – aber es ist schon mal eine super Grundlage!

    Gruss und viel Spass!

    Lothar

  15. Ja, freut mich, dass Dir das Theme gefällt und Du es einsetzt.

    So war es auch gedacht, dass man es als Grundlage nimmt und sich dann die Sachen reinbastelt, die man gerne hätte. Da mag ja auch jeder andere Dinge.

  16. Hu Karsten, wie ich dir schon per Mail gesagt habe, frue ich mich über die Veröffentlichung. Ich abs mir eben runter- und reinngeladen. Hab mich bisher noch nicht genauer damit beschäftigt, aber bei mir isnd 2 fehler aufgetreten. Einmal im Header (“language_attributes()”) und einmal in der SIdebar (“wp_list_categories()”). Werd heut abend ma schauen warum das auftritt. Vielleicht weißt du ja auch wo der fehler liegt?

    MfG sammy

  17. Den Validierungsfehler im Header habe ich auch heute entdeckt. Keine Ahnug warum da ein Fehler ist. Ich habe bei mir (”language_attributes()”) gegen xml:lang=”en” ausgetauscht. Werde aber heute abend eine neue Version hochladen.

    Sonst hatte ich aber keinen Fehler.

  18. Achso, ich habe das Theme nur mit WP 2.1 getestet.

  19. hmmm daran könnts liegen. Ich hab momentan nur 2.0.5. nachher mal nen Updatet drüber bügeln.

  20. Oder Du änderst bei den Kategorien und bei der Blogroll die Template Tags. Dann sollte es auch ohne Update funktionieren.

  21. Neee :) beide oben geschrieben Probleme waren wohl Versionsbedingt :) Jetzt mit 2.1.2 taucht beides nicht mehr auf und es läuft Prima :) Dann kann meine Neuordnung meiner Seite ja nun starten :)

    Danke für das Theme Karsten

  22. David
    05.04.2007 · #23

    I enjoy this theme very much. I have colorized it to my liking, which is found at http://loudestnoise.com.

  23. Thank you. I like your colors.

  24. Muss jetzt auch mal was sagen! GOOD JOB MAN! I like it!

  25. Danke! Aber Deine Anpassungen, vor allem die Farbwahl im Header, gefallen mir auch echt gut. :-)

  26. Jens
    14.04.2007 · #28

    Eigentlich ja ein sehr schönes Theme, aber ich suche derzeit ein dreispaltiges. Will mich dahingehend “erweitern”… ;)

  27. Naja, gerade dieses Theme lässt sich ja leicht erweitern. ;-) Schau mal in meine Spielwiese. Den Link findest Du in der Sidebar.

  28. Hi!

    Ich würde gerne dein Simplicity Theme benutzen, da es mir sehr gut gefällt, nur leider funktioniert die Widget-Sidebar nicht. Obwohl im Admin-Bereich meine Widgets angezeigt werden, wird auf der Seite die Standard-Sidebar gezeigt. Irgendwelche Ideen – oder hab ich gar was verplant – Danke Für Hilfe

  29. Hm, das Theme ist nicht für die Widgets eingerichtet.

    Aber versuche mal das:

    In die sidebar.php trägt Du Folgendes oben ein:

    ?php include (TEMPLATEPATH . '/dynamic_sidebar.php'); ?

    (die spitzen Klammern vorne “< " und hinten ">” noch einfügen.

  30. Hej,

    habe gerade versucht mir das Theme herunterzuladen, um es einer Kollegin für ihr Blog zu empfehlen — und bekam nur eine leere ZIP – Datei. Woran liegt’s ?

  31. Hm! Ich habe gerade nochmal beide ZIPs runtergeladen und beide sind in Ordnung.

    Tut mir leid, keine Ahnung. Vielleicht probierst Du es noch einmal.

  32. Das ist tatsächlich komisch… denn völlig egal mit welchem Browser ich den Bright – Zip lade, ich bekomme immer eine leere Zip – Datei. Könntest Du mir die bitte eventuell zumailen ? Das wäre sehr nett. Danke.

  33. Mail ist raus.

  34. Herzlichen Dank. Daß die ZIP – Dateien augenscheinlich leer waren lag übrigen am Windows – eigenen ZIP – Betrachter. Mit WinZip können die Archive ganz einfach geöffnet werden.

  35. Puh! Ich hatte schon angefangen, an mir zu zweifeln, ;-)

  36. Kamen
    23.04.2007 · #39

    Hey Karsten,

    Nice theme, and I’ve been using it for couple of days. Unfortunately it is not widget friendly. Can you do anything about that? A hack? or probably version update plus widget friendly? ;)

  37. You can find a widget friendly version of the theme Simplicity here.

    Matze did a great job to realize that.

  38. Kamen
    23.04.2007 · #41

    Ah, finally… ;)

    Ah, I’ve managed to make Simplicity Bright widget friendly,

    just put this in the start of sidebar: ( ?php if ( !function_exists(‘dynamic_sidebar’)
    || !dynamic_sidebar(1) ) : ?)

    and this before end of sidebar: ( ?php endif; ? )

    That does make the sidebar dynamic, but not really good looking with the sidebar widget title close to each other. Looking thru Matze [iriemate.de] modification in css, I realize that the padding in sidebar h2 need to be adjusted:

    sidebar h2{
    padding: 15px 0px 3px 0px;

    Thats all. Thanks to you and Matze. I’ve turn SimplicityBright to English version too. ;)

  39. Kamen
    23.04.2007 · #42

    Thanks again ;)

  40. Helge
    26.04.2007 · #43

    Hallo,
    ich bin ein Blog Neuling! Ich finde Deinen Theme gut. Allerdings habe ich unten drei Menüs…. was kann ich damit anfangen? Du hast Sie ja hier auch nicht? Wie kann ich di rausnehmen? Oder kannst Du mir einen Blog empfehlen wo ich mir was abgucken kann wie ich einen Theme gut einrichten kann.

  41. In der footer.php löscht Du von oben an alles inklusive “!–end of bottom–“. Dann ist das Menü weg.

  42. Helge
    26.04.2007 · #45

    Danke

  43. Helge
    03.05.2007 · #46

    Hallo,
    habe gleich noch eine Frage an Dich:

    1.Wie bekomme ich die Kommentare auf meine Startseite
    2.Ich möchte die obere Nav Leiste bearbeiten z.B. einige Sachen excluden. Mit dem Impressum habe ich das hinbekommen das es nicht mehr in der Sidebar steht aber wie geht das mit der Navleiste oben in deinem Theme.

    Vielen Dank im voraus
    Helge

  44. Für die Kommentare benötigst Du das Plugin Recent Comments.

    Die Navileiste wird in der header.php bearbeitet. Hier fügst oder ersetzt Du bei wp_list_pages folgendes ein:

    sort_column=id&depth=1&title_li=&exclude=7,8

    Die entsprechenden Seitennummern, die Du exkludieren möchtest findest Du in der Verwaltung der Seiten.

  45. Helge
    03.05.2007 · #48

    Hallo Karsten,
    danke erstmal für die schnelle Antwort. allerdings habe ich noch eine Frage was das Plugin betrifft: Wenn ich das richtig verstanden habe muss mein bzw. dein Theme Widget ready sein oder? Das ist aber nicht der Fall bei simplicitydark oder? Ich soll dann für Recent Comments einen Code einfügen in die sidbar.php… ok die habe ich aber wo das einfach rein damit und gut ist..egal wo?

    Vielen Dank im voraus
    Helge

  46. Ja, das ist richtig. Das Theme ist nicht Widget ready, weil ich nichts davon halte.

    Oben im Text findest du einen Link, wo es das Theme Widget ready zum Download gibt. Allerdings die helle Variante.

    Den Code fügt Du in der sidebar.php dort ein, wo Du möchtest. Schau Dir doch mal an, wie die anderen Elemente wie Archiv oder Kategorien eingefügt. Kopieren und den php-Teil austauchen ist manchmal ein guter Tipp.

  47. Helge
    03.05.2007 · #50

    Hi,
    ich glaube Du hast mich Missverstanden. Ich wollte das die direckt auf der Seite unter meinem Beiträgen Kommentare schreiben können. Allerdings geht das nicht.
    Und wie hast Du das mit Deinem Feedback gemacht, gibt es da ein Pulgin für? das benutzt du ja anscheinend auch für Dein Gästebuch was ich auch gerne hätte auf meinem Blog.

  48. @helge, warum willst du denn die kommentare auf der startseite unter den beiträgen? das zieht doch ggf. die seite extrem in die länge und macht es unübersichtlich. und im blog ein gästebuch? warum? es gibt doch die kommentare! ;-)

  49. Helge
    03.05.2007 · #52

    ja hmm aber da funst bei nicht so richtig. Schau mal auf meinen Blog kletti.org dann weisst du was ich meine. Ich bekomme die kommentare nicht auf meine Seite nur inder Kategorie und ich sehe Sie auch nicht sonden das steht dann nur Kommentare eins.

  50. @Helge: Du hast wahrscheinlich eine Seite als Startseite festgelegt, die dann immer erscheint, auch wenn schon weitere Beiträge erscheinen sind.

    Da musst Du die Kommentarfunktion in das Standard-Seitentemplate (page.php) einbauen.

    Man kann, glaube ich auch Beiträge als Startseite festlegen. Dann sind auch die Kommentare mit drin.

    Aber ich gebe subcess recht. Ein Blog ist ein Blog. Willst Du WordPress als CMS für was anderes nutzen, musst es umbauen.

    Kennst Du das Forum von WordPress Deutschland? Die können da viel besser helfen als ich.

  51. Moin, benutze auch Dein Theme Simplicity und finde es sehr gut gelungen und vor Allem augenfreundlich:-)
    Unser Tierblog ist aber erst im Entstehen…

  52. Du hast im Footer das Menü gelöscht! Aber nicht richtig.

    In der footer.php löscht Du von oben an alles inklusive “!–end of bottom–”. Dann ist das Menü weg und der Footer sieht imer noch aus wie er soll.
    ;-)

  53. Danke Karsten, jetzt wohl richtig!?

  54. Ich würde sagen ja! :-)

  55. Moin Karsten,
    jetzt noch ne Frage bezüglich der Smilies:
    würde gerne welche anzeigen ohne den Rahmen, da ich aber für die Fotos auch thumbnails verwende, sollen die natürlich genauso bleiben wie sie jetzt sind, mit diesem Rahmen.

    siehe emmelsbuell.net/blog/2007...

    Kann man das realisieren?

  56. Ja, das geht. Ich weiss aber im Moment nicht wie. Die Smileys habe ich nie benutzt.

    Smileys haben standardmäßig eine feste Klasse zugewiesen, die man dann im CSS definieren muss

    #content .wp-smiley {border: 0px;}

    oder so ähnlich.

    Schau doch im WordPress Forum vorbei. Dort ist das schon öfters erörtert worden.

  57. Dieter
    10.05.2007 · #61

    #content .wp-smiley {border: 0px;}
    nicht so ähnlich, das wars :-)

  58. Hallo Karsten,
    jetzt nochmal eine Frage:
    Habe oben das Awesomearchiv, wie bekomme ich das hin, das zwischen dieser Auswahlliste und dem Text ein wenig Abstand ist? So 2 x br?
    Hab mal Testweise andere Themes probiert, da war ein Abstand!

  59. @Dieter: Hat sich wohl erledigt wg. Themewechsel bei Dir, oder?

  60. Nein Karsten,
    noch nicht!!!!!
    Will das mal antesten, weil mir die Schrift zu groß war und das gelb finde ich nicht gut.
    OK, kann ich ja ändern, aber wart mal noch ein paar Tage,vielleicht komm ich ja wieder dahin zurück :-)
    Grübel…
    Nein ich komme zurück, wenn ich da noch ein wenig Hilfe bekomme, auf jeden Fall will ich das Headerbild gerne oben haben!
    Schrift kleiner, Farbe weiß? Mal sehen – morgen wirds nichts, aber ab Montag….

  61. Du willst also ein Headerbild in dieses Theme einbauen. Sollte gehen!

  62. Hallo Karsten, genau (oder ähnlich wie) das hier:

    emmelsbuell.net/blog/wp-c...

    das kann ich dann farblich oder grössenmäßig noch anpassen, aber es sollte eben erscheinen:-), darunter dann die Links..

    Das mit dem Awesome-archive hat sich erledigt, ist nicht so dat jelbe vom Ei.. wird ja wohl auch so etwas für die Sidebar geben?

    PS: Suche noch ein Super Rezept für Tiramisu, nicht von Zott:-)

  63. Das mit dem Header schau ich mir mal an! Morgen oder…

    Hier schon mal ein Rezept, wenn man seine Gäste wirklich mal überraschen will. Zumindest an den wärmeren Tagen” ;-)

  64. Moin Karsten,

    hab das jetzt mal mit Headerbild so büschen “umgebaut”, kannst ja mal gucken…
    Mir reicht es so, schlicht, übersichtlich, einfach zu lesen…

  65. Jo, sieht doch ok aus. Viel Spaß noch mit dem Theme. :-)

  66. Traurig, wenn dieses nicht korrekte Grammatik ist, benutze ich einen
    Übersetzer. Sowieso gibt es eine englische Übersetzung dieses
    Themas? Ich möchte es bearbeiten, aber ich habe nicht die Zeit, alles

  67. I have send you an english Version of the Theme via e-Mail.

  68. milko
    31.05.2007 · #75

    Vielen Dank für dieses tolle Theme!

    Fehler in der Index.php, Zeile 19 – vermutlich durch eine frühere Übersetzung direkt in der .php-Datei kann jetzt die Gettext-Datei den Begriff “Comments(0)” nicht übersetzen.
    Lösung:

    Zeile 19 index.php ab php comments_popup_link

    [Anm.: Code entfernt. Hat die folgenden Kommentare zerhauen]

  69. Die Lösung wird hier in den Kommentaren leider verstümmelt wiedergegeben. Schaue ich mir mal an. In welcher WP Version taucht das Problem auf?

    Smileys habe ich immer abgeschaltet. ;-) und deshalb nicht in der CSS berücksichtigt.

    Danke für die Hinweise!

  70. milko
    01.06.2007 · #77

    Moin Karsten,
    es dürfte eigentlich in jeder WP-Version auftauchen, da sich die Gettext-Abfrage ja auf Deine Gettext-Theme Datei bezieht.

  71. Ich werde es in der Download-Datei ändern. In der archive.php und search.php steht es wohl an der betreffenden Stelle korrekt drin. Mh, komisch. Dummer kleiner Fehler von mir.

    Aber wann kommt die Fehlermeldung? Bei mir taucht sie nicht auf.

  72. milko
    01.06.2007 · #79

    Das ist ja das lustige daran – mir ist es auch eigentlich nur durch Zufall aufgefallen. Einen Fehler in diesem Sinne wird ein dt. Benutzer nicht bemerken – da in der .php-Datei eigentlich korrektest Deutsch steht: “Kommentar”. Ich wollte dort aber “Keine Kommentare” stehen haben und habe somit in der Gettext-Datei nach dem entsprechenden Verweis gesucht. Dort habe ich aber keinen Bezug “Kommentar” gefunden und nach wiederholtem einem Blick in die index.php habe ich dann gemerkt, dass es “Comments (0)” lauten muss.

  73. Ah, ok. Nochmals Danke. Ich muss mich mal mehr auch mit diesen Dingen beschäftigen.

  74. milko
    01.06.2007 · #81

    Von wegen Karsten – ich habe für das Theme zu danken. Alles andere ist Zuarbeit ;)

  75. Moin Karsten, hab das Theme noch ein bisschen Tapeziert ;-)

  76. Schicker Hintergrund. Sieht natürlich jetzt schon wie ein eigenständiges Theme aus. Gefällt mir aber auch gut. :)

  77. Is it possible to e-mail the English version of this theme to me as well?

    Great work, by the way.

  78. Thank you! No problem! I have send you an e-Mail.

  79. Fengt
    27.06.2007 · #90

    If anyone wants the English Widget ready and SEOed template version of SimplicityDark, grab it here:

    SimplicityDark SEO

  80. mic.
    29.06.2007 · #92

    i can’t understand how to:

    1]erase those black canvases into the post;

    2]change links’ color from black to another one.

    thanks in advance,

    mic.

  81. On which site. Can you post the url? What do you mean when you write black canvases?

  82. mic.
    30.06.2007 · #94

    sorry about, i’m totally a jerk:

    honeymoonchild.net/wordpr...

    try to join a post, you’ll see a black picture with all info..i’d like to know how to change that color or how to erase it, dunno which parameters could be on css.

  83. Gibt es eine Version von Simplicity fuer WordPress 2.2? oder ist es kompatibel?

  84. PS: Diese Seite hier sieht mit dem IE 7 total seltsam aus, die unteren Kommentare sind mit schwarzem Hintergrund und zerstueckelt, das nur als Hinweis :-).

  85. @Lothar: Das Theme sollte auch mit WP 2.2 laufen. Und danke für den Hinweis zu den Kommentaren. In einem obigen Kommentar stand Code, den der IE7 wohl nicht versteht. Habs repariert. Danke.

  86. @mic.: You use the dark version of the theme, right?

    To change the colors of the postmetadata area, you will find in the CSS the classes:

    “.postmetadata2″ and “.alt” and “.alt a”

  87. milko
    30.06.2007 · #99

    Es läuft sogar perfekt mit 2.2.1

  88. Lothar
    30.06.2007 · #100

    Jo bei mir laeuft es jetzt auch mit WP 2.2.1. Noch nie ein so problemloses Update gehabt! Noch mal vielen Dank fuer das Theme :-).

  89. mic.
    30.06.2007 · #101

    thank you very much =)

    and how could i change links’ color from black to sky?

  90. I guess you mean the links color in your posts

    In your CSS i found this:

    a {color: #000200;
    text-decoration: none;
    outline: none;
    }

    There you can change the color.

  91. @mic.: Btw! Who had changed all the other colors for you? ;-)

    You use the Dark Theme and your Page is White.

  92. mic.
    30.06.2007 · #104

    i did it a try on a local server with mambo and i edited the css and a part of sidebar, footer and topbar by coda.
    but i’ve found difficulties to edit these two features, fine you help me right now.
    thanks again =)

  93. mic.
    30.06.2007 · #105

    it was MAMP, not mambo.. sorry i’m quite brain-tired.

  94. Vance
    05.07.2007 · #107

    Great work! Nice and clean.

    Could you send the English version of this theme to me as well?

  95. Thank you! No problem! I have send to you via e-Mail.

  96. Roman
    09.07.2007 · #109

    Nice inverted blogs :-)

  97. http://www.irankala.net like ur Templates
    Thanks alooooooooooot

  98. Lothar
    10.07.2007 · #112

    Ich habe bei mir jetzt Gallery 2 per wpg2 Plugin integriert – das klappt soweit super mit dem Theme, bis auf ein kleines Problem: In der Gallery-Ansicht geht der Footer des Blogs nicht mehr ueber die ganze Breite, sondern ist seitlich abgeschnitten.

    Kennt sich da jemand zufaellig aus und weiss was ich aendern muss?

  99. Wie kommt man denn in die Galerieansicht? Damit man mal nachschauen kann!

  100. Ist irgendwo ein /div zuviel?

  101. Lothar
    10.07.2007 · #115

    Einfach oben auf das Bild klicken, das ist dann die Galerieansicht, und unten der Footer ist seitlich abgeschnitten.

    Ich hab mal nachgezaehlt, auf den ersten Blick ist kein zu viel.

  102. Liegt wahrscheinlich am Plugin.

    Hol Dir doch mal die Erweiterung für den Firefox: erweiterungen.de/detail/H...

    Die hilft mir immer. Von hier aus ist es schwer zu beurteilen.

  103. Lothar
    11.07.2007 · #117

    Danke fuer den Tipp! Ich werd mir das mal genauer anschauen.

  104. Hey, ich benutze dein schönes Theme auf meinem neu eingerichtetet Blog, allerdings habe ich Probleme bei der Textformatierung, weil der text unter der sidebar durchläuft. Muss ich den tet den immer manuell formatieren?

  105. Hm, mache mal Leerzeichen in Deine Testtexte. Sonst ist es nur ein einziges langes Wort und das kann nicht umgebrochen werden und läuft dann natürlich rechts aus dem Bild.

  106. Asche auf mein Haupt, die Lösung ist so simpel ich danke dir vielmals für den tipp.

  107. Hi. I love your Simplicity theme and have listed in my new website showcasing the best WordPress themes on the web: bestwpthemes.com.

    You may want to check it out. You’re in good company.

    PS. Is there any chance you would post the English version online rather than just emailing it to people?

  108. Thanks for the listing. :)

    I have added a Download for the english version of the Theme SimplicityBright. A Download for the english version of the Theme SimplicityDark will follow soon.

  109. Michael
    22.07.2007 · #127

    Hallo Karsten!

    Wir hatten vor kurzem schonmal das Vergnügen via Email. Ich hatte mich fürs Cooking Theme interessiert und Du hast auf das Simplicity Theme verwiesen. Bin begeistert davon, habe aber ein Problem mit der Sidebar und dem IE6. Der Abstand zwischen den einzelnen Punkten ist zu groß (als wenn dort immmer eine leere Zeile eingefügt wird). Sehr gut sieht man das u.a. beim Punkt Meta. Gemeint ist der Abstand zwischen Anmelden und WP Deutschland. Im IE7 und FF siehts alles okay aus. HTML & CSS sind auch valide. Vielleicht kannst Du oder einer Deiner Leser ja mal nen Blick auf diese Seite werfen.

    PS. Habe die CSS ein bisschen vergewaltigt, in dem ich die Breiten des Contents, der Sidebar und der #page geändert habe. Wird aber wahrscheinlich nichts damit zu tun haben oder?! Da wäre noch was. Ich hab bei Page die Breite auf 901 gesetzt. Sobald ich die auf 900 setze schmeisst der IE6 mir die Sidebar unter den Content. Kann doch eigentlich auch nicht sein oder?!

    Gruß

    Michael

  110. Bin mir nicht genau sicher: Aber füge mal bei

    “#sidebar li” folgendes ein: “border-bottom: 1px solid #ffffff;”

    Bei “#sidebar li a” löscht Du “border-bottom: 0;”

    Wegen der Breite. Bei #sidebar li a steht “padding: 2px 2px 2px 0px;”. Damit wird die Sidebar 212px breit. Wenn Du bei “#sidebar” die Breite auf 208px statt 210px änderst müsste es wieder passen.

  111. Michael
    22.07.2007 · #130

    Hallo und danke für Deine prompte Hilfe! Tipp 1 hat funktioniert. Die Abstände sehen jetzt besser aus. Leider hat Tipp 2 nicht hingehauen. Breite hab ich entsprechend geändert, aber trotzdem verschiebt sich die Sidebar nach unten.

  112. WYK
    24.08.2007 · #138

    Danke, ich habe das Theme heruntergeladen, weil es schlicht und übersichtlich ist.

  113. Gunnar
    06.09.2007 · #140

    Ich mag das Theme, und würde es auch gerne einsetzen, dazu fehlt mir nur dieser äußert interessante color switcher. Kann ich den auch bei mir einbauen?

    grüße,
    gunnar

  114. Die Anleitung für den Farbwechsler findest Du in diesem Artikel bei A List Apart.

  115. thanks for the theme, *installing*

  116. Alex
    08.10.2007 · #152

    Beautiful theme, but the file seems to be corrupted.

  117. @Alex: I have just testet all three files and i had no problems to unzip them.

  118. Alex
    08.10.2007 · #154

    I just switched to my XP machine and they worked without problem, I guess the problem is with Windows Vista’s zip client.

    Thanks so much . Take care.

  119. Matt
    10.10.2007 · #155

    Hi,

    Can you give me any advice about how to make the main content column narrower. If possible I’d like to have a slightly narrower main column with more space between the two columns as a result.

    Thanks for any help you can provide.

  120. In the stylesheet you will find this:

    #content {
    background: transparent;
    border: none;
    color: #282828;
    float: left;
    margin: 20px 0px 30px 0px;
    padding: 0 40px 0 0px;
    text-align: left;
    width: 510px;
    }

    There you can change the width of the content column and the space between the two columns. e.g.

    #content {
    background: transparent;
    border: none;
    color: #282828;
    float: left;
    margin: 20px 0px 30px 0px;
    padding: 0 140px 0 0px;
    text-align: left;
    width: 410px;
    }

  121. Matt
    10.10.2007 · #157

    Great! Thanks for the quick response. I did think about just changing the widths for #content but assumed it would be trickier than that, and that if I changed those it would mess up the overall layout or something. Thanks very much! :)

  122. Dieter
    13.10.2007 · #159

    Moin,

    jetzt mal ne wichtige Frage für mich:
    ich möchte das Theme gerne in meine Seite (CMSMS) per i-Frame einbinden und brauche aber nur eine Breite von 700 Pixeln, da ich sonst die ungeliebten Scrollbalken habe.
    Ist das möglich, wenn ja wie?

    Danke schon mal für die Hilfe
    Dieter, http://emmelsbuell.net

  123. Moin Dieter,
    Du must im Stylesheet (styles.css) bei einigen IDs (#) die Breite (width) ändern und Deinen Vorstellungen anpassen: #page, #topbar, #content, #sidebar, #comment und #bottom. Ich hoffe, ich habe jetzt keine vergessen.

  124. Dieter
    14.10.2007 · #161

    Moin Karsten, habs jetzt mal per I-Frame auf unserer Seite, sieht ganz gut aus und passt vor allem zum bestehenden Design:- )

    emmelsbuell.net/index.php...

  125. Dieter
    14.10.2007 · #162

    Hallo Karsten, jetzt hab ich doch wieder ein Problem:
    im IE rutscht die Sidebar unter den Inhalt, habs schon mal gehabt, finde den Fehler aber nicht mehr :-(

  126. Ändere bei der Klasse “.s” die Breite mal von 220px auf 150px.

  127. Dieter
    14.10.2007 · #164

    das ists nicht, meine das liegt irgendwie an der Sidebar, werd nochmal das Original einspielen und mal gucken……

  128. Ändere mal die Breite bei #sidebar auf 150px.

  129. Dieter
    14.10.2007 · #166

    ist auf 150px….

  130. Dann habe ich so aus der Ferne auch keine Idee. Musst vielleicht noch mal mit den paddings und margins bei #content und #sidebar rumspielen. Wie die Breite des Footers? Habe ich jetzt nicht mehr geschaut

  131. Vergiß das mit dem Footer. Ist Quatsch.

  132. Dieter
    14.10.2007 · #169

    Den Footer hab ich rausgenommen, steht jetzt links im Content der Webseite, die Sidebar.php hab ich mal zum Original getauscht, wars auch nicht, werde morgen abend mal ein bischen spielen, hab ja mein TopStyle…

  133. Marcus
    23.10.2007 · #171

    Do you have a 2.3 compatible version? Widgets don’t work, so even if i change sidebar nothing happens…also, i don’t know how to edit bottom menus. Can you help me?

  134. You will find a widgetready version of the theme here. You can edit the bottom menus in footer.php.

  135. Marcus
    24.10.2007 · #173

    Ok, thanks :)

  136. Hi Karsten,

    ich danke dir für das Theme. Die Farben sind sehr sauber auserwählt und sehen geschmeidig aus! Ich denke das Theme sollte auf jeden Fall für die Schönheit von Simplicity hinhalten :-)

  137. stars
    31.10.2007 · #177

    Starkes Theme.. mmh das werd ich bei meinem neuen Blog einsetzen

  138. kamin
    02.12.2007 · #181

    Die Themes gefallen mir sehr gut. Bei einer meiner nächsten Projekte werde ich darauf zurückgreifen.

    Gruss
    Klaus

  139. Ishaan
    08.01.2008 · #184

    Danke!

  140. Renato
    09.01.2008 · #186

    For some reason I cant download this amazing theme, when I open the archive, the .zip is empty :(

  141. Do you use WINDOWS XP?

    The download file is ok. I have tested it several times.

    Please try to open it with WINZIP or a similar programm and not with the system tool of WINDOWS XP. I hope it helps.

  142. Renato
    10.01.2008 · #188

    Ok, thanks!
    Im starting the download in other pc with WinZip.

  143. Helm77
    11.01.2008 · #190

    ich benutze das auch, und ich finde es ist das beste Clean-Style-Theme, zu sehen bei http://www.hrichert.de

  144. Mario
    01.02.2008 · #193

    Guten Tag erstmal,
    Frage: Wenn ich mir das Theme bei 1024×768 anschau, dann rutscht der content komplett an den linken Rand (ohne Abstand). Wie kreig ich da aus optischen Gründen einen Abstand hin?

    Danke im Voraus, Mario

  145. @Mario: Hm, ich habe mir Deine Seite gerade bei 1024×768 angeschaut. War aber alles schön zentriert und recht und links war noch Platz.

  146. Mario
    01.02.2008 · #195

    Aha, danke vielmals; hab mir meine site auf einem Fremdrechner angesehen (IE6, 1024×768). Hab hier gerade auf IE7 upgedated, und jetzt schauts auch wieder normal aus, hmm. IE6 schuld?

    DiV, Mario

  147. Dave
    21.02.2008 · #197

    Vielen Dank für ein großes Thema, Karsten. Vielen Dank, dass Sie vor allem für die Freigabe einer englischen Version.

    Und verzeihen Sie bitte meine schlechte Grammatik, ich bin mit Google Translate.

  148. Thank you! :-)

  149. Hi,

    I would like to remove the header’s white background. Since transparent png’s do not work in IE, I thought the solution may be to remove the header’s background altogether (I have a picture there that doesn’t take up all the space) or tolower the start point of the header’s background to the 1st post’s heading. How can I do this? Is it possible? I can send you a printcopy of my screen for a more visual description.
    You can reply in German, French or English. Thank you !

  150. Hm,so ganz verstehe ich das Problem nicht. Sorry. Ich denke, die einfachste Lösung wird sein, eine Grafik zu basteln, die so breit wie das Theme ist und die Hintergrundfarbe des Themes hat. Das gewünschte Bild kannst Du dann frei in der Headergrafik plazieren.

  151. Simple Clear and Cool. I love it.
    Thank for great themes.

  152. Samsul
    11.03.2008 · #205

    I’ve just downloaded both of them, thank you very much. I’ll give it a test right away

  153. David
    04.04.2008 · #207

    Vielen Dank für dieses wirklich perfekt gelungene Design!
    Da mein Server kein MySQL unterstützt, habe ich sie extern gehostet, kommt aber bald auf meine eigene Seite.

    Liebe Güße
    David

  154. Tim
    16.04.2008 · #211

    Abends um Viertel vor Elf noch das richtige Ergebnis im Spamschutz einzutippen ist eine kleine Herausforderung (kann aber auch am Rotwein liegen), aber trotz der Uhrzeit wollte ich unbedingt noch loswerden wie gut ich das simplicity-theme finde. Ich habe es für mich persönlich noch ein wenig verschlankt. Jetzt kann mein Blog das, was Pyrolabs vor ein paar Jahren auch schon konnte und nicht viel mehr. Einfach hervorragend.

    Herzlichen Dank!

  155. Echt klasse Templates! Danke…

  156. Markus
    11.06.2008 · #217

    nach dem Download der zip-files werden mir diese als leer angezeigt. Stehen die Daten nicht mehr zum Download bereit?

  157. Das liegt wahrscheinlich am Windows eigenen Zip-Betrachter. Einfach mal mit einem externen Programm wie bspw. Winzip probieren.
    An den Dateien jedenfalls habe ich nichts verändert. Sollten funktionieren.

  158. ricjo
    14.06.2008 · #219

    Hi! I absolutely love your Theme. Its exactly what I wanted. Thanks for making it available.

    I’m having a problem with the stylesheet. First of all, I downloaded the Simplicitybrghtplus .03 version. The thing is the stylesheet that appears on my admin panel is this:

    /*
    Theme Name: SimplicityBright Plus
    Theme URI: iriemate.de/wordpress/
    Description: Very simple and basic, web2.0 looking theme for WordPress 2.3 by IrieMate.
    Version: 0.3 plus (deutsch)
    Author: Iriemate
    Author URI: http://www.iriemate.de
    */

    I don’t get anything else. So I went to the folder I downloaded and opened a stylesheet.css file you have there and copied it to my admin panel. That worked fine. The problem is I want to edit some colors, etc and every edit I do on the stylesheet does not appear afterwards on my blog. So basically I’m “stuck” with your stylesheet. Even though I edit it.

    Could you by any chance help me out? I would really appreciate it.

    Thanks in advance!

    Ric

    PS: sorry for the English, but I don’t speak German ;)

  159. Sorry, i have no idea how i can help you. Sorry.

  160. Starreporter
    14.06.2008 · #221

    Sehr netter Style, werde ihm demnächst bei einem meiner Blogs ausprobieren! ;)

  161. Mario
    11.07.2008 · #223

    Würd gern nächste Woche wieder einmal einen Updateversuch starten (2.6). Gibts da jetzt vielleicht schon bekannte Hürden mit diesem Theme?

    Danke im Voraus.

  162. Sollte eigentlich keine Probleme geben.

  163. Mario
    15.07.2008 · #226

    FYI: Upgrade auf 2.6 hat keinerlei Probleme verursacht .-)

  164. Danke für den Hinweis. Dann scheinen die verwendeten Template Tags noch zu funktionieren.

  165. Daniel
    16.08.2008 · #230

    Your .zip folders appear empty or corrupted. They all have a file-size, but none of the archives will extract, and nothing is visible within the archives themselves.

  166. You use WINDOWS XP?

    The download file is ok. I have tested it several times.

    Please try to open it with WINZIP or a similar programm and not with the system tool of WINDOWS XP. I hope it helps.

  167. Dresah
    16.08.2008 · #232

    Excellent work.

  168. Mario
    16.08.2008 · #233

    WordPress 2.6:
    Wenn ich eine Kategorie aus der sidebar aufrufe, oder einen Monat aus dem Archiv, werden zwar die Beiträge (zumindest die erste Seite) angezeigt, aber die sidebar und der footer sind weg. Any hints?

    Danke im Voraus.

  169. Ne, keine Idee. Habe das Theme hier parallel installiert und es läuft ohne Probleme. Hast Du irgendwas an der archive.php verändert?

  170. Mario
    16.08.2008 · #235

    Oh Gott, sorry my fault. Hatte in der archive.php noch die alte Page-Navi eingebaut.
    Das wars. Danke vielmals. .-)

  171. qki
    12.09.2008 · #238

    Hallo Karsten!

    Nutze seid kurzem Dein Simlicity-Theme. Siehe http://www.artgaffa.de.
    Leider ist in der oberen Spalte der Page-Links nur der Home-Link an seinem
    richtigen Platz. Bei Nutzung des IE sind die weiteren Page-Links verschoben und
    seid dem Update des MozillaFirefox alle weiteren gar nicht mehr sichtbar
    (vorher war mit Firefox alles an seinem richtigen Platz).
    Ich habe als Blog+Web-Newbie immer schwer mit den technischen Finessen
    zu kämpfen. Vielleicht kannst Du mir eine Hilfestellung geben.
    Allergrüssestens … qki

  172. qki
    12.09.2008 · #239

    … noch ein kleiner Zusatz: Habe gerade festgestellt, daß die Kommentarfunktion, trotz Aktivierung im Adminbereich, bei den “Seiten” nicht funktioniert (sprich: gar nicht sichtbar ist). Bei den “Artikeln” hingegen funtioniert es hingegen ohne Probleme.
    Irgendeine Idee?

  173. @qki: Bei mir funktioniert das Theme im IE und im FF3 wunderbar.

    Bei Dir in der CSS steht folgendes:

    ul.topmenu li {
    0 float: left;
    }

    Mach mal dort die “0” weg, dann sollte das Menü auf wieder funktionieren.

    Die Kommentarfunktion ist bei dem Theme (wie üblicherweise für statische Seiten in der page.php) nicht eingebaut. Wozu auch?

    Wenn Du das benötigst, musst Du es an der entsprechenden Stelle einbauen. Dazu musst Du die Funktion comments_template (findest Du in der single.php) über “endwhile endif” einbauen.

  174. @qki: Ah, ich sehe gerade. Du benutzt ja das modifizierte Theme von iriemate.de und nicht mein Theme. Vielleicht fragst Du dann dort noch einmal nach, falls es mit dem Menü nicht funktioniert.

  175. qki
    12.09.2008 · #242

    @Karsten: 1000prozentig … Problem gelöst … nach der “0” hätte ich Jahre gesucht …
    BEDANKT !!!

  176. Wow klasse theme !!

    dankeeeeeeeeee
    Joachim

  177. Mario
    01.10.2008 · #245

    Wirds eigentlich ein für die Kommentarfunktion in WP2.7 benötigtes Update geben?

  178. Was soll sich in der Version 2.7 diesbezüglich ändern?

  179. Mario
    03.10.2008 · #247

    Stichwort “Threaded Comments”. Oder ist das mal wieder Bangemache um Nix?
    Die WP Gemeinde scheint ja ziemlich echauffiert. :-)

  180. Threaded Comments ist sicher nur eine Option, die man einbauen kann, aber nicht muss. Sonst müssten ja alle Ihre Themes anpassen, die die neueste Version von WP benutzen möchten. Das wiederum kann ich mir nicht vorstellen.

  181. Mario
    17.10.2008 · #251

    Hmm, stimmt eigentlich. Wiedermal so ein Feature, dass…
    Die Nötigungsversuche nerven irgendwie :-)
    Btw: Wie hast du bitte diesen hübschen 3D Effekt bei den Bildern gezaubert?

    DiV Mario

  182. Mit einer neuen Klasse wird per CSS eine Grafik unter das Bild eingefügt.

  183. Mario
    17.10.2008 · #253

    Danke, sehr elegant! .-)

  184. Hi! I’ve a trouble with your shablon. When i try to post a comment, there are only white screen. Please, help me….

  185. Sorry, i have no idea.

  186. Wein einkaufen
    22.12.2008 · #263

    Die 3D Effekte sind ein echter eyecatcher.

  187. bulindir
    12.01.2009 · #264

    Danke schon für diezem thema

  188. Thanks for the theme, it’s so nice I gave up my intention to use a elastic width one. I have a couple of problems with it, though, and I’d like to know if there’s any chance to get them fixed without the need to create a derivative theme.

    First two design decisions: the search box and the image-only RSS icon are not intuitive. I’m sure many, maybe most people you know can use them, but if the website targets a broad (not necessarily large!) audience, these decisions can become a problem. Please consider making the search field a regular text entry box, and adding some words to the news feed icon.

    Then, two missing features. Adding support for widgets should be trivial, and it may be important for many bloggers. I can live without that, but there should be almost no harm in supporting widgets. And the theme could be translatable! Instead of having two versions (English and Deutsch), you could have only one, with its translations, which WordPress would pick in real time after the information provided by the web browser. IIRC the WordPress official documentation teaches how to make that, and there are many tutorials out there.

    I’d rather not help with any of those, because of health, skills and time concerns, but I would gladly translate the theme to my language (Brazilian Portuguese).

  189. This is the last version of the theme. I will not change the search box and will not add some words to the RSS icon.

  190. Dieses Theme gibt den perfekten Hintergrund für meine bunte Wolle…
    Danke
    Barbara

  191. Das freut mich. ;-)

  192. Jeff
    07.02.2009 · #269

    to turn the simplicitydark de to en go to your themes simplicitydark dir and execute:
    patch -p1 < curl ‘http://www.jeffreyjason.com/wp-content/themes/simplicitydark_de_to_en.patch’

    which will take the patch file at:
    jeffreyjason.com/wp-conte...

    and apply it to your theme

    -J

  193. Marcis Gasuns
    14.02.2009 · #271

    Some technical issues in 2.7.1, but very fine theme.

  194. I can find no issues.

  195. Sehr schönes Theme, benutze es bei einem anderen Blog von mir, VIELEN DANK!

    Gruss

  196. Mario
    20.02.2009 · #274

    Vielleicht begeb ich mich jetzt auch auf Glatteis, aber: Was ist der Unterscheid zwischen 0.1 und 0.3?

  197. Die 0.3 gibt es nur bei WordPress.org. Sie ist in englisch und das Menü im Footer habe ich rausgenommen.
    Die Versionsnummern kommen bei WordPress.org so zustande: Wenn man ne Version dort hochlädt und sie entspricht noch nicht ganz den Normen, bekommt man sie mit Kommentaren zurückgeschickt. Die geänderte neue Version muss dann eine höhere Versionsnummer aufweisen. Und so weiter…

  198. z.Yleo77
    09.03.2009 · #276

    i like this theme and i am ready to use it.. ths.

  199. Satranç
    12.03.2009 · #277

    I love WP :)

  200. Christian
    24.03.2009 · #279

    Gibt’s mittlerweile eine Widget fähige, fertige, Version? Finde das Theme wirklich klasse aber ich brauche die Widgets…

  201. Nicht das ich wüsste. Sorry.

    Oben in den Kommentaren finden sich aber Hinweise, wie man ein Theme widgetfähig macht. Oder einfach mal googlen.

  202. Helm77
    26.03.2009 · #281

    Benutze dein Theme für http://hrichert.de, aber es funzt nicht in IE. Es lädt dort normal, aber wenn man mit dem mauszeiger über einen Linkk fährt, ist alles zerschossen.

  203. Naja, Du hast ja schon einige Sachen eingebaut und es stark verändert. Ich sehe im Html-Editor 52 Warnungen im Quellcode. Da kann es schon sein, dass der IE ein wenig durcheinander kommt.

    Vielleicht korrigiert Du die Warnungen, dann sollte Dein Umbau auch im IE laufen.
    Das Originaltheme jedenfalls ist vallide.

  204. mynet klip
    15.04.2009 · #283

    vielen dank

  205. KingPopo
    15.04.2009 · #284

    Very beautiful, thanks a lot !

  206. Tim Courtney
    17.04.2009 · #285

    Each time I attempt to download the theme, the ZIP file is empty. Can you help? I’ve tried it on multiple browsers and computers. Please email me at tcourtney (at) xnet – com. Thanks!

  207. Do you use WINDOWS XP?
    The download file is ok. I have tested it several times.
    Please try to open it with WINZIP or a similar programm and not with the system tool of WINDOWS XP. I hope it helps.

  208. Peter
    28.04.2009 · #287

    Hallo Karsten,
    gern benutze ich beide Versionen von Simplicity. In ihrer Schlichtheit entsprechen die Themes genau meinen Vorstellungen. Eines würde ich aber gern ändern und versuche mich seit ein paar Tagen daran: Ich muss mit ziemlich vielen statischen Seiten arbeiten. Mit so vielen, dass ich ihre Namen nicht in der Sidebar unterbringen kann. Die Einträge sind aber streng hierarchisch geordnet, so dass man auf jeweils einer Seite weitere Alternativen unterbringen kann. Wie geht das? Also: Ich liste in der Sidebar die Jahrgänge meiner Zeitschrift Gitarre & Laute auf und dann bei Aufruf eines Jahrgangs erscheinen die jeweiligen Hefte?
    Für Hilfe bin ich jetzt schon dankbar!
    Peter

  209. Peter
    28.04.2009 · #288

    Ach … äh … ich präzisiere meine Frage noch. Wie kann ich beim Herstellen einer Seite verhindern, dass automatisch ein Eintrag in die Sidebar geschrieben wird? Mit “privat” geht das nicht, weil dann die Seite auch so heißt.
    Peter

  210. Ich denke im Codex von WordPress steht alles zum Umgang mit Seiten (pages).

  211. satranç oyunu
    09.05.2009 · #291

    thank you.I love WP

  212. Andrea
    05.06.2009 · #293

    Simplicity macht seinem Namen alle Ehre, suche schon lange ein ordentliches SIMPLES Theme. Danke dafür.

  213. sterndal
    02.07.2009 · #294

    hello

    nice layout

    clean and professional

    cheers!

  214. Carmen
    20.07.2009 · #295

    Sehr schöner Artikel! Ehrlich gesagt, benutzte ich eigentlich die beide Versionen…. Bin schon begeistert.Danke.

  215. joma
    19.08.2009 · #296

    hallo,
    habe vor einigen tagen wordpress installiert und gleich darauf simplicitydark gefunden, welcher mir auf anhieb sehr gefallen hat.
    vielen dank für dieses schlicht aber tolle theme.

    mfg joma

  216. M13
    20.08.2009 · #297

    Hey,
    das Theme gefällt mir sehr gut.
    Leider sind die heruntergeladenen *.zip Archive immer leer.
    Schade eigentlich :(

  217. Die Zip-Archive sind ok!

    Das liegt am Windows – eigenen ZIP – Betrachter. Mit WinZip bspw. können die Archive ganz einfach geöffnet werden.

  218. joma
    23.08.2009 · #299

    Mit IZArc und 7zip gehts auch ohne Probleme.

  219. doro bächle
    03.09.2009 · #300

    Hallo Karsten,
    ich versuche mich als WP-Neuling gerade mit dem simplicitybright-plus, welches ich einer Kollegin einrichten möchte. Zunächst mal besten Dank, für dies schöne minimalistische Theme. Man findet sich auch sehr schnell rein, nur eines habe ich nicht verstanden,
    woher die 3 Menues in #bottom-left, #bottom-mid und #bottom-right, ihren Content ziehen.
    vielleicht habe ich als Neuling auch ein Brett vorm Kopp, durchaus möglich. ???:-)
    für einen Hinweis dankbar. Wie man die menues rausnimmt habe ich weiter oben gefunden,
    aber ich wollte sie ja nutzen.
    blog.wirtschaft-texte.de/
    Greetz Doro

  220. Beim Theme SimplicityBright werden die drei Menüs In der footer.php bestückt.

    Anmerkung: Das Theme simplicitybright-plus ist nicht von mir. Soviel ich weiss, wird es aber vom Autor nicht mehr unterstützt.

  221. doro bächle
    04.09.2009 · #302

    ahh, das heisst, diese menues werden händisch in die footer.php eingesetzt. Na dann, verstehe:-) besten Dank für Deinen Hinweis.

    aber deine Anmerkung hat mich jetzt verwirrt, Du bist doch auf

    themes.wordpress-deutschl...

    als Autor genannt, sonst wäre ich garnicht hier gelandet?
    Grüße Doro

  222. Tja, weiss auch nicht, wer die Info dort eingestellt hat. Der Link im Footer des Themes auf der dort verlinkten Demo-Seite führ jedenfalls nicht auf meine Seite.

    Vielleicht lädst Du das Theme nochmal hier auf dieser Seite runter. Dann hast Du das Original.

    ;-)

  223. Richard Lyon
    04.09.2009 · #304

    Hello
    I have downloaded SimplicityBright (english version) but my Windows Security settings will not allow me to unzip the folder, showing a warning.

    Can you help?

  224. Richard Lyon
    04.09.2009 · #305

    Ref. the above post, I am using Windows XP, and the file appears to be empty.
    Thanks.

  225. Please try to open it with WINZIP or a similar programm and not with the system tool of WINDOWS XP. It does not work with the Windows XP Zip Tool. I don’t know why.

  226. Richard Lyon
    04.09.2009 · #307

    Thanks. We have opened it with WinRar and that seems to be OK.

  227. Richard L.
    05.09.2009 · #308

    Everything’s fine, now many thanks – a great theme!

    One question, on the English version, at the bottom of the page, I don’t understand:

    Menu Left / Middle / Right and the items

    Could you please explain?

    RL

  228. in footer.php you will find the menues left, middle and right.

  229. Richard Lyon
    05.09.2009 · #310

    Thank you, Karsten.

    I can see the menu items, and understand how to edit them, but I don’t understand what they are used for.

    Could you give me an example on another blog? Either in German or English so I can understand how / why they are used.

    Thanks.
    RL

  230. Doulos
    10.09.2009 · #311

    I use wp 2.8 and I am not able to change the sidebar widgets. What should I do?
    Thanks for this theme
    Doulos

  231. This theme is not widget ready. To make it widget friendly, please read comment #41.

  232. john
    20.09.2009 · #313

    Hallo, ich nutze nun schon ein Zeitlang den Theme SimplicityDark.
    Nebenbei hab ich das IHS von matpo.de laufen, beim einbinden eines Bildes mit diesem Code wird mir ein w3c Fehler ausgegeben.


    In den Themes die bei der WP Installation mitinstalliert worden ist das nicht der Fall.
    Könnte es sein das es am css File liegt und wenn ja was müsste ich ändern?

    mfg John

  233. Ich kenne das Tool nicht. Wie lautet denn der Fehler genau?

  234. john
    02.10.2009 · #315

    Hallo.
    Noch mal zu dem W3C Fehler, wenn ich eine Grafik einbinden möchte bekomme ich die Meldung “Attribute “border” exists, but can not be used for this element.”

    Muss ich da was in der style.css ändern und wenn ja was?

    Wenn die Grafikcodes eine border 0 angabe haben kommt das.

  235. Klar, wenn man eine Grafik einbindet, sollte man border=0 nicht im img-Tag verwenden.

    Das hat aber nichts mit dem Theme zu tun. Das Theme validiert ohne Probleme. Vielleicht liegt es an dem IHS von matpo.de (was immer das ist).

  236. john
    02.10.2009 · #317

    Ist richtig aber z.B. die Minibanner von bloggerei.de usw haben was border=0 ja nun auch drin und diese Banner sollte man nicht verändern, schreiben die Betreiber jedenfalls.

    IHS = matpo.de/produkt/image_ho...

    mfg John

  237. Ich würde es rausnehmen. Was soll passieren? Oder die Lieferanten der Minibutton sollen doch ordentlichen Code bereitstellen.

  238. Me gusto mucho tu theme, lo modifique, añadí dentro de la barra lateral código para añadir widgets.. Un saludo puedes pasar por mi blog para que veas como lo deje, perdón por mi mal german :D

  239. I really liked your theme, change it, fügte ich in der Seitenleiste Code Widgets hinzuzufügen .. Ein Gruß kann über mein Blog zu gehen um zu sehen, wie ich es verlassen, sorry for my bad Deutsch: D

  240. Hi Karsten,

    ich habe grade meine Webseite wieder mit WordPress (2.9.1) und deiner hellen Theme-Version versehen. Standardmäßig ist ja eine Testseite angelegt, die sollte ja eigentlich oben in der Headleiste auftauchen – tut aber nicht :( Ich habe schon versucht, die Suchparameter in wp_list_pages() zu ändern, bringt aber gar nichts …

    Eine Idee, was ich falsch gemacht habe bzw. was da kaputt sein könnte? :)

    Gruß Matthias

  241. Hi Karsten,

    ich nehm alles zurück.
    Über die WordPress-Seite habe ich eine Version von iriemate erwischt, mit der das nicht geht. Mit deiner Bright-Version ist alles in Ordnung :)

    Matthias

  242. Nexus
    11.01.2010 · #330

    Hi,

    danke für das schöne WordPress Theme. Ist echt gut geworden ich setzte es ab sofort auch auf meinem Blog ein.

    Nexus

  243. Vielen Dank für dieses tolle Theme.
    Nachdem ich lange meine eigene Anpassung des BlackNWhite Themes benutzt habe, bin ich nun wieder (hatte es schon mal) auf dein Simplicity umgestiegen. Das Anpassen macht bei diesem toll sortierten CSS richtig Spaß.
    Würde mich freuen wenn du mal vorbeischaust!

  244. Ilya
    23.01.2010 · #332

    Another one modification of simplicitybright made by me – http://www.afery.ru/ optimized for multiuser blogging and fast post submittion.

    – Integrated post submittion form on the index and category pages for registred users
    – Integrated log-in, register and profile pages
    – Author pages, like afery.ru/author/admin
    – Vary post excerpt on category/tag/index pages (you can set 200 words limit for the first excerpt in the loop, 50 words for next three, and 20 words for other posts in the loop.

  245. Jane
    16.02.2010 · #333

    Hello Karsten:

    I’m a brand new blogger & chose SimplicityBright as it’s perfect for my blog’s theme (Simple, Sustainable, Natural). I love its simplicity!

    I would like to insert my logo on the right of the masthead. Is this possible?

    Thank-you

  246. Jane, the easiest way to insert your logo is to use a transparent background image (GIF). Width: 810px, height: 150px

    Copy the image to folder “images”

    Change in CSS container “#header”:

    background: transparent;

    to

    background: transparent url(images/yourlogo.gif) no-repeat;

  247. Jane
    17.02.2010 · #340

    Thank-you, Karsten! (My logo really needs some work, but at least it’s now there.)

    The only problem I have is that the widgets in the sidebar aren’t showing the way I’ve organized them. It seems that they haven’t updated from my previous theme. I deactivated them, and then used the new ones to activate, but the old ones are still there.

    Thanks again! I wish I had enough knowledge to figure these things out myself!

  248. Danke schön, ein sehr ansprechendes Theme. Ich war sofort begeistert und habe es eingebaut. Etwas vergleichbares für meinen Blog habe ich leider noch nicht gefunden.
    Ich habe aber mit zwei kleinen Sachen in WP Probleme:
    1. Google FriendsConnect Plugin
    2. Advertisement Plugin
    resp. Google Adsense
    Ich kann machen was ich will, ich bekomme Sie nicht zum anzeigen.

    Ansonsten wirklich prima

  249. Oh thank you, thank you.
    Elegant and easy to read, but more that, sensible code too. I am lucky to use Simplicity.

  250. Lemon
    02.04.2010 · #358

    Hi! I’m using your theme on my website at lemongun.com. Thank you! It’s a really simple and clean looking theme, and I love it.

  251. Hallo!

    Vielen Dank für das tolle Theme! Ich habe es meinen Bedürfnissen angepasst und verwende es nun auf http://www.initcap.ch.

    Grüsse
    Michel Neeser
    initcap.ch

  252. danny
    22.04.2010 · #362

    will you provide the theme in dark for english?

  253. You can use the style.css of the german version of the dark theme. Just overide with it the style.css of the english bright version.

  254. danny
    23.04.2010 · #364

    brilliant

  255. cray
    05.07.2010 · #368

    Sehr schönes Theme, das ich gerne verwenden will. Eine Frage zur Anpassung habe ich noch:

    Unter dem Artikel erscheint ein Kasten mit folgenden Textlaut: “Geschrieben am Montag, 05. Juli 2010 und abgelegt unter Allgemein. Verfolgen Sie die Diskussion zu diesem Beitrag per RSS 2.0 Feed. Sie können diesen Beitrag kommentieren oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

    Diesen Eintrag bearbeiten.”

    Ich möchte den Text gerne editieren und auf das weniger förmliche “Du” abwandeln. Welche Datei muss ich dazu editieren?

    Vielen Dank für die Hilfe.

  256. Du musst die Änderungen in der single.php vornehmen.

  257. cray
    05.07.2010 · #370

    Servus Karsten,

    danke für den Tipp. Ich sehe da aber nur lauter Code, kein deutsches Wörtchen zu entdecken. Ich bin doch richtig in der single.php im Theme-Ordner, oder?

    Dort müsste doch ein Text zu finden sein, so lautet:

    “Geschrieben am Montag, 05. Juli 2010 und abgelegt unter Allgemein. Verfolgen Sie die Diskussion zu diesem Beitrag per RSS 2.0 Feed. Sie können diesen Beitrag kommentieren oder einen Trackback von Ihrer eigenen Webseite setzen.

    Diesen Eintrag bearbeiten.”

    Und den möchte ich ja sprachlich abändern.

  258. cray
    05.07.2010 · #371

    Ja und dann noch ein Wunsch bzw. eine Frage: Wie binde ich denn die letzten Kommentare inklusive Gravatar in die Sidebar ein?

    Oder wo finde ich eine Anleitung wie das geht – will Dir ja nicht unnötig auf den Senkel gehen. Aber ich habe jetzt gelernt, dass das Theme keine Widgets verarbeiten kann – insofern muss ich wohl selbst Hand anlegen.

  259. miriam
    23.08.2010 · #376

    Verstehe hier zwar den ein oder anderen Kommentar nicht, das theme ist aber echt gut

  260. Hi,

    I am trying to get Simplicty Bright (en) to be widget friendly, but I can’t quite manage. What do I need to do?

  261. Is Simplicity okay for WordPress 3.0?

  262. CK
    12.10.2010 · #383

    Ich muss sagen, ein wirklich sehr schönes Theme – macht dem Namen alle Ehre. Schlicht und schön.

  263. uchu
    14.11.2010 · #385

    thanks for theme, it’s cool

  264. andre
    14.11.2010 · #386

    wowo nice theme, its clean and elegan.

  265. simple bgt ya

  266. Megan
    04.01.2011 · #390

    I downloaded Simplicity Bright but it won’t let me adjust the sidebar at all. I won’t be able to use this them if the widgets don’t work. Any fix for this?

  267. Megan
    04.01.2011 · #391

    I saw your comment about how to widgetize…
    But when you say to insert into sidebar.php at the ‘first’…
    Could you specify where EXACTLY to insert the code? It doesn’t seem to be working for me.

  268. driver indir
    04.02.2011 · #392

    thanks,very good blog

  269. Dico
    09.02.2011 · #393

    Diese reduzierten Themes finde ich am Besten.

  270. Hallo,
    danke an den Theme-Schöpfer! Das Theme eignet sich perfekt (weil wirklich minimalistisch, aber dennoch mit allem was man so braucht) für meine Seite.
    Ein paar kleine Veränderungen habe ich gemacht (z.B. Artikel-Anzahl hinter die Kategorien, Seiten-Reihenfolge geändert und noch etwas CSS-Kleinkram, um den Validator zufrieden zu stellen, aber das wars auch schon.
    Keine groben Fehler, kein unnötiger Schnickschnack wie man bei anderen Themes immer wieder findet. Einfach Top!!

  271. Paddy
    23.02.2011 · #396

    Hi there,

    I am trying to change the background in SimplicityBright (EN) from grey to an image like this : 4.bp.blogspot.com/_NbU-vu...

    I have tried editing the source code and added this code: url (4.bp.blogspot.com/_NbU-vu...) no-repeat;

    Ich weiß nicht, wie man den Hintergrund ändern.

    Ich würde mich freuen Ihre Hilfe!

    Dank

    Paddy

  272. Copy the picture into the themefolder “images”.

    In styles.css you change body

    e.g. background: url(images/example.jpg) no-repeat;

  273. Paddy
    02.03.2011 · #399

    Hi Karsten,

    I was wondering if the transparent body for text could be changed to 50% transparent?? I got the background image working!! Thanks a million!!

    Paddy

  274. Alabora
    24.03.2011 · #400

    Thanks Admin Very Nice…

  275. Geniales Theme. Bin völliger Anfänger, konnte aber trotzdem das Meiste auf meine Wünsche anpassen.
    Habe jedoch noch folgende Probleme:
    – Eine Seite ist passwort-geschützt. Ich möchte den Texthinweis von der Du-Form auf die Sie-Form ändern, finde jedoch den Zugang nicht
    – die Unterseiten zu einer Elternseite werden in der Sidebar grafisch identisch dargestellt, ich möchte jedoch die Hierarchie abbilden und habe mal prov. einen Strich vor die Titelbezeichnungen gesetzt -> gibt’s da eine bessere Lösung?

    Herzlichen Dank im Voraus – Doazmol

  276. Freut mich, wenn Dir das Theme gefällt.

    Bei der ersten Frage kann ich leider nicht helfen. Das wird nicht im Theme geändert, sondern irgendwo in den WordPress Dateien.

    Das mit den Unterseiten wird in der CSS eingestellt. Hier muss ergänzt werden.

    Im Quelltext sieht man, dass hier die Klasse “children” (ul class=”children”) angesprochen wird.

  277. Atif
    30.04.2011 · #403

    Wow Great Theme so see here – Thanks

  278. Jonny
    20.06.2011 · #408

    Hi,

    if you want the theme to be widget friendly, you need to use the dynamic sidebar.

    all you have to do is make sidebar.php look like this:

  279. Jonny
    20.06.2011 · #409

    paste.pocoo.org/show/4153...

    code got removed from comment. here it is.

  280. Und schon wieder ein Simplicity-Anhänger mehr..: http://www.metal-dvd.de Das Theme wurde farblich verändert, Link zum Theme ist aber noch drin ;)

  281. Kamal DS
    26.08.2011 · #415

    Awesome theme. Downloading it

  282. Vielen Dank für das tolle Theme! Ich habe es meinen Bedürfnissen angepasst und verwende es nun auf xonmarketing.com.

  283. Hi there! I simply want to give a huge thumbs up for the good information you may have here on this post. I will be coming back to your blog for extra soon.

  284. Simplicity is one of the oldest but still one the best themes out there … great work guys!

    I will also have to subscribe to Flattr, so that I can give somethin’ for your work :)

  285. Mateo
    05.05.2012 · #433

    Ja das Template ist echt gut auch auf: http:// www. kredittrotzschufa24.de

    (Anm. der Red.: Ja, is klar, ne!)


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: