Rote Zwiebelmarmelade

Paßt wunderbar zu Rotschimmelkäse und zu herzhaftem Weichkäse. Aber auch zu Grillfleisch und Lamm ist die Marmelade ein Gedicht.

Zutaten: 6 Rote Zwiebeln, 1 EL Olivenöl, 2 Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer aus der Mühle, 3 El Honig, 500 ml Rotwein

Zubereitung
: Die Zwiebeln schälen und in dünne Streifen schneiden. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebelstreifen darin glasig dünsten. Den Knoblauch fein hacken und zu den Zwiebeln geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Honig dazugiessen und karamellisieren lassen. Das Ganze mit dem Rotwein ablöschen und so lange weiterkochen, bis die Flüssigkeit fast komplett reduziert ist.

 
1 Kommentar.
  1. Willy
    16.08.2006 · #1

    Oh! Das klingt richtig lecker! Muss ich morgen sofort ausprobieren. Diese Zutaten und die Art der Zubereitung ist toll. Und Rotschimmelkäse ist sowieso wunderbar. Finde ich toll, daß es hier Rezepte gibt :)


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: