Lammfilet mit Mintjelly und Kartoffelgratin

jelly.gif


Zutaten:
Lammfilets, 1 Dose grüne Bohnen, 12 große Kartoffeln, 250 g Sahne , Salz, Pfeffer, Muskat, 1 Knoblauchzehe, Butter, 1 kleines Glas Mintgelee

Zubereitung:
Kartoffelgratin:
Feuerfeste Form mit Knoblauchzehe und etwas Butter ausreiben. In dünne Scheiben geschnittene Kartoffeln fächerartig in der Form ausrichten. Schichten mit viel Salz und etwas Pfeffer würzen und dann mit Sahne übergießen. Mit einer Prise Muskat und Butterflöckchen bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200° ca. eine halbe Stunde goldbraun backen. Bohnen in einer Pfanne mit leicht erwärmter Butter schwenken und langsam erhitzen. Etwas salzen.

Lammfilet:
Gewürzte ganze Lammfilets aux minutes anbraten. Mintgelee auf die Teller portionieren.

 
1 Kommentar.
  1. Pingback
    Trackback
    02.04.2007


Hinterlasse einen Kommentar.

Kommentar: